logolinksrand Hamburg City Freelancer Server Foren-Übersicht
Players:1/64    *Mod here*
Server Load:0 msec 
Deaths per Minute:0
logorechts  
  SERVERIP : hc.flserver.de:2302
Discord Community: https://discord.gg/xh4ckhY


 
  Portal  •  Forum-FAQ  •   Suchen  •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  
  Donation/Spenden  •   Donation List  •   HC Forum Rangsystem Info  •   Player Rankings  •   Banned Players  
/

   
 «Hubble» macht scharfe Aufnahmen vom Orionnebel Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Kirki
Chief Petty Officer


time_bandit_bronze basefinder_bronze rpgchar financial_supporter

kreuz_gold budgie
Paranoia Admin
Playtime: 328h
Webmissions: 2


Beiträge: 16883
Wohnort: Bochum

Beitrag Titel: «Hubble» macht scharfe Aufnahmen vom Orionnebel
Verfasst am: 12.01.06 12:21
Antworten mit ZitatNach oben

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.



Das Weltraumteleskop «Hubble» hat die bislang schärfsten Aufnahmen
vom berühmten Orionnebel gemacht. Darauf seien tausende bislang
unentdeckter Sterne zu sehen, teilte die US-Weltraumbehörde NASA am
Mittwoch in Washington mit.

Die dramatischen Bilder wirken den Angaben zufolge wie ein Teppich mit
sich herausformenden Sternen. Auf einzelnen Aufnahmen befänden sich
bis zu 3000 Sterne verschiedener Größen. Viele junge Sonnen seien noch
in Staub- oder Gaswolken eingebettet. Zu den erstmals aufgespürten
Objekten im Orionnebel gehören auch so genannte braune Zwerge, die
zu den «gescheiterten Sternen» zählen.

Der Orionnebel ist nach Angaben der NASA wegen seiner geringen
Entfernung von 1 500 Lichtjahren ein perfektes Laboratorium, um die
Sternentstehung zu untersuchen. Ein Lichtjahr ist die Strecke, die das
Licht in einem Jahr zurücklegt, und entspricht knapp zehn Billionen
Kilometern. Zum Vergleich: Unsere Milchstraße hat einen Durchmesser
von rund 100 000 Lichtjahren.

Der Orionnebel ist dank seiner Helligkeit bereits mit bloßem Auge zu
erkennen. Das Sternbild Orion mit den charakteristischen drei
Gürtelsternen geht im Winter am späten Abend auf und steht dann bis zur
Morgendämmerung am Himmel. Der Nebel befindet sich unterhalb der
Gürtelsterne. Auch unsere Sonne könnte sich vor 4,5 Milliarden Jahren
aus einer ähnlichen Wolke entwickelt haben.
Kirki is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Reaver
Vice Admiral


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_bronze rpgchar

Playtime: 1083h
Webmissions: 3


Beiträge: 452
Wohnort: Leipzig

Beitrag Titel:
Verfasst am: 12.01.06 12:26
Antworten mit ZitatNach oben

Geile sache Exclamation
Es ist immer wiede Gigantisch!
Sowas ist in meinen augen eines der schönsten dinge die man überhaupt
anschauen kann 8)

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Reaver is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Neikon
Rear Admiral


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_silber rpgchar urgestein_gold financial_supporter

kreuz_gold
Deppenadmin a.D.
Playtime: 494h
Webmissions: 78


Beiträge: 6475

Beitrag Titel:
Verfasst am: 12.01.06 12:28
Antworten mit ZitatNach oben

Ich glaube es gibt auch nix geileres als einmal die Erde z.B aus dem Weltall zu betrachten einfach genial sowas

_________________
Auf Wiedersehen

away since 21.09.2009
Neikon is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
[NIB]~Alarich
Lieutenant Commander


financial_expert_bronze basefinder_gold jumpholefinder_gold rpgchar

financial_supporter kreuz_silber
Ich bin der FL-Doc !
Playtime: 513h
Webmissions: 22


Beiträge: 1647

Beitrag Titel:
Verfasst am: 12.01.06 12:29
Antworten mit ZitatNach oben

Also von Orion hab' ich auch ohne Hubble schon schärfere Pics gesehen... Laughing

_________________
[NIB]~Alarich

Die [NIB]elungen werden wiederauferstehen...
[NIB]~Alarich is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Reaver
Vice Admiral


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_bronze rpgchar

Playtime: 1083h
Webmissions: 3


Beiträge: 452
Wohnort: Leipzig

Beitrag Titel:
Verfasst am: 12.01.06 12:34
Antworten mit ZitatNach oben

Hier da wir gerade beim Thema sind

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


Und das muss einfach sein.....ein kleiner Text,ist aber nur ein kleiner ausschnitt:

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

stelle man sich eine Kugel vor, deren Durchmesser ungefähr der Entfernung Rheinbach-Bonn entspricht. Man stelle sich vor, daß diese Kugel die Masse von etwa einer halben Millionen Planeten Erde beinhaltet. An der Oberfläche dieser Kugel ist die Schwerkraft 200 Milliarden mal stärker als auf der Erde. Brächte man einen Kubikzentimeter Kugelmaterial auf die Erde, so würde dieser im Mittel 650 Millionen Tonnen wiegen! Man stelle sich vor, daß diese Kugel ein Magnetfeld besitzt, das an der Oberfläche bis zu tausend Milliarden mal stärker ist als jenes der Erde. Man stelle sich vor, daß diese Kugel mit bis zu 3.5 Millionen km/h durch das All rast, so daß sie die Entfernung Bonn-Madrid in zwei Sekunden zurücklegen könnte. Man stelle sich schließlich vor, daß sich diese Kugel in einer Sekunde ein bis 650 mal um sich selbst dreht. Durch das starke Magnetfeld wird die Kugel abgebremst, wobei ihre Rotationsenergie in verschiedenste Formen elektromagnetischer Strahlung verwandelt wird. Der erlittene Energieverlust erreicht leicht die Leuchtkraft der Sonne oder übersteigt je nach Rotationsgeschwindigkeit sogar 1031 (=10 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000) Watt. Die Energie, die pro Sekunde abgestrahlt wird, würde also ausreichen, um den gesamten Energieverbrauch auf der Erde für die komplette Lebenszeit des Universums zu decken. Solche außergewöhnlichen Objekte existieren. Man kann es als großen Triumph der Astrophysik ansehen, daß ihre Existenz schon 1934 lange vor ihrer Entdeckung vorhergesagt wurde. Erst im Sommer 1967 wurden von den Cambridger Astronomen Anthony Hewish und Jocelyn Bell gepulste Radiosignale beobachtet, die sich mit erstaunlicher Genauigkeit wiederholten. Diese zufällige Entdeckung wurde bald durch die unerwartete Erkenntnis erklärt, daß man die oben beschriebenen Objekte gefunden hatte. Sie wurden, da sie uns als pulsierende Radioquellen (engl. Pulsating Radiosource) erscheinen, Pulsare getauft. Exclamation


Einfach unglaublich diese Pulsare "Neutronensterne".......
Wie kann man sich solche gewaltige energien auf so einen engen raum vorstellen?
Wie entsteht solch ein Heftiges Objekt?

fragen über fragen Idea

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Reaver is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
~Delta-Proxima~
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_gunso_silber hcl_std_gold

urgestein_silber hcl_donation_gold bounty_hunter_bronze

Playtime: 2036h
Webmissions: 117


Beiträge: 3322
Wohnort: Berlin

Beitrag Titel:
Verfasst am: 12.01.06 15:18
Antworten mit ZitatNach oben

Kommentar : Einfach nur hammer geil. Shocked

_________________
Remember :

Hard work always beats skill until skill works hard.
~Delta-Proxima~ is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
[O.I.A]Eagle
Sector Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar

Playtime: 946h
Webmissions: 139


Beiträge: 2004
Wohnort: Tellingstedt

Beitrag Titel:
Verfasst am: 12.01.06 15:32
Antworten mit ZitatNach oben

sieht schon ziemlich geil aus
aber son sternenklarer himmel abends is auch was schönes

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
[O.I.A]Eagle is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
JM Grip
Rear Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar hcl_donation_bronze bounty_hunter_bronze financial_supporter

kreuz_gold
HCL & Techmin
Playtime: 946h
Webmissions: 321


Beiträge: 7969
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag Titel:
Verfasst am: 12.01.06 15:39
Antworten mit ZitatNach oben

das mir zu viel... ^^

aber seeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr interessant

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Rules | FAQ | Donation List | Global Ranking
JM Grip is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Hoku




Hardware Helper Rank I


Beiträge: 4667

Beitrag Titel:
Verfasst am: 12.01.06 16:07
Antworten mit ZitatNach oben

Gibts sowas auch grösser fürn Desktophintergrundbild? Very Happy
Hoku is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Scorpion
Captain


time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold rpgchar

urgestein_gold hcl04_bronze

Playtime: 722h


Beiträge: 389
Wohnort: Herten

Beitrag Titel:
Verfasst am: 12.01.06 19:49
Antworten mit ZitatNach oben

Will auch n Pulsar haben ! :-9

Es gibt aber viel verwirrendere Sachen,
denkt mal darüber nach das daß Weltall unendlich ist.Zeit und Raum haben auch kein Anfang und kein Ende *g

Man sucht verzweifelt nach einem Anfang der Zeit und nach der Begrenzung des Weltraumes.
Scorpion is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
JM Grip
Rear Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar hcl_donation_bronze bounty_hunter_bronze financial_supporter

kreuz_gold
HCL & Techmin
Playtime: 946h
Webmissions: 321


Beiträge: 7969
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag Titel:
Verfasst am: 12.01.06 20:31
Antworten mit ZitatNach oben

unendlich ist unvorstellbar... aber GEIL!

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Rules | FAQ | Donation List | Global Ranking
JM Grip is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
theonlyone
Cadet (Junior) 2nd Class




Playtime: 67h
Webmissions: 117


Beiträge: 418

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.05.06 11:44
Antworten mit ZitatNach oben

Hypothetische Frage: Allgemeines Sprichwort: "Alles hat einen Anfang und ein Ende."

Welcher Idiot kam nur auf die Idee, so eine bescheuerte Bemerkung zu machen?!

Sehen wir doch uns mal als Beispiel, ist es wirklich unser Ende, wenn wir sterben oder "ausgerottet werden?"

Ich denke eher nicht, denn der Mensch hat den Hang zur Überheblichkeit und führt sich auf diesem Planeten (es ist ja bis lang noch nicht bewiesen, dass es keine anderen Menschen in diesem, bzw. einem anderen Universum oder auch in einem phasenverschobenen Paradoxuniversum auch als "andere Dimension" bezeichnet) wie der Gott auf und is dem zufolge natürlich der Meinung zu wissen, dass er mit dem Tod sein Ende findet...

Ich vermute, dass die Kirche schon damals im Mittelalter festgestellt hatte, dass dies nicht der Fall ist und es für den damaligen Intelligenzquotienten der Bauern und Adligen in eine "nette Geschichte" verpackt hat, um sie langsam an die Wahrheit heranzuführen...

Doch wie in jeder wissenschaftlichen Kleingeschichte einer neuen Errungenschaft gibt es auch wieder Rückschläge und die Kirche hat nun auch einen erlitten...

Denn es glaubt keiner mehr an ihre Auffassung ... Warum? ... Ganz klar, der Mensch ist ja auch wieder nicht so dumm, zu glauben, dass es einen Gott gäbe.
Somit bleibt nun für viele viele Jahre dies im streng gehüteten Archiv des Vatikans verborgen, was vielleicht schon hätte, Publik sein sollen.

Tja... Ich nenne das jetzt einfach mal, es liegt an der Ignoranz, Überheblichkeit, Arroganz und fehlenden logischen Denken, aufgrund von Desinteresse... die vier wesentlichsten "schlechten Grundeigenschaften" des Menschen...

Fakt ist, dass ich denke, dass alles unendlich ist...
Klar, es verschwindet für uns augenscheinlich und existiert nicht mehr, aber wenn man da mal weiter denkt, dann merkt man doch, dass der Verstorbene oder das verschwundene Objekt nur in den Gedanken/Erinnerungen anderer oder sogar in einer anderen Existenzstufe weiter existiert ... Zum Beispiel unsere Sonne als kleiner weißer Zwerg oder auch der Mensch als Asche, die ja wiederum ein Element des Universums ist...

Ergo: Die Natur ist unendlich und nimmt sich nichts zurück, denn wir sind die Natur und die Zeit... Wir sind sozusagen unendlich...

Wer jetzt scharf drüber nachdenkt, sieht es vielleicht genauso wie ich...
Bin mal auf eure Meinungen gespannt...

Greetz ONE

_________________
Drache

Da wünschte ich, ich wäre ein Tier. Die sind Menschlicher! (Zitat M.A.V)
theonlyone is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
~Delta-Proxima~
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_gunso_silber hcl_std_gold

urgestein_silber hcl_donation_gold bounty_hunter_bronze

Playtime: 2036h
Webmissions: 117


Beiträge: 3322
Wohnort: Berlin

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.05.06 12:40
Antworten mit ZitatNach oben

Philosophie LK ? ^^

_________________
Remember :

Hard work always beats skill until skill works hard.
~Delta-Proxima~ is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
White-star
Captain


financial_expert_silber time_bandit_bronze basefinder_silber jumpholefinder_gold



Playtime: 606h
Webmissions: 2


Beiträge: 925
Wohnort: Güstrow

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.05.06 13:02
Antworten mit ZitatNach oben

@theonlyone

schon mal "Sophies Welt"gelesen.......wenn nein? les

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
White-star is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
White-star
Captain


financial_expert_silber time_bandit_bronze basefinder_silber jumpholefinder_gold



Playtime: 606h
Webmissions: 2


Beiträge: 925
Wohnort: Güstrow

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.05.06 13:04
Antworten mit ZitatNach oben

@theonlyone

schon mal "Sophies Welt"gelesen.......wenn nein? les

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
White-star is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
System of a Down







Beiträge: 1024

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.05.06 13:46
Antworten mit ZitatNach oben

Waru mdes, dsa Buch ist öder und verrückter als die Bibel... Ja ne ist klar, in euren Büchern watscheln auch gerne Donald Duck und Rotkäppchen durch die gegend.....

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
System of a Down is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
theonlyone
Cadet (Junior) 2nd Class




Playtime: 67h
Webmissions: 117


Beiträge: 418

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.05.06 15:27
Antworten mit ZitatNach oben

hab das buch im regal stehen, bin aber nie weiter als seite 3 gekommen

*is mom in der ausbildung, also kein philosophie-leistungskurs hat*

_________________
Drache

Da wünschte ich, ich wäre ein Tier. Die sind Menschlicher! (Zitat M.A.V)
theonlyone is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
[HF]Lord Lenus
Vice Admiral


rangmaster time_bandit_gold combat_expert_gold urgestein_silber

financial_supporter

Playtime: 691h
Webmissions: 1


Beiträge: 2711
Wohnort: Kaiserslautern

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.05.06 16:06
Antworten mit ZitatNach oben

TD hast du gesoffen oda warum hast das geschrieben? Wink
Thema verfehlt: 6 Mr. Green

_________________
Gruß
Lord Lenus
_______
Zitat Einstein: "Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber noch nicht ganz sicher."
_______
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
[HF]Lord Lenus is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
[Händler-Allianz]ShortY
Chief Petty Officer


time_bandit_bronze rpgchar urgestein_silber

Playtime: 482h
Webmissions: 31


Beiträge: 1247
Wohnort: Nürnberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.05.06 19:03
Antworten mit ZitatNach oben

Alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Lerne aus deinen Fehlern!
[Händler-Allianz]ShortY is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Caboose_-1





Webmissions: 2


Beiträge: 723
Wohnort: Wien [AUT]

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.05.06 19:33
Antworten mit ZitatNach oben

@[O.I.A]Reaver: Zu deinen Neutronensternen!!

Um die Anziehungskraft eines Neutronensterns etwas besser vorzustellen, sag ich nur sie ist Gigantisch!! So stark das die N.e. sogar LICHT ANZIEHEN/VERSCHLUCKEN!!!! Das einzige was eine Noch höhere Anziehungskraft hat ist ein Schwarzes Loch!!

Bei einem Schwarzen Loch gibt es eine Grenze (Schwarzschild Radius), jedes Objekt das diese Grenze überschreitet gibt automatisch keine Strahlung ab => Sobald die Grenze passiert wurde kann man es nie mehr Aufspühren => Es kommt nie mehr zurück!!!
Ps: Die Anziehungskraft ist so groß, dass sich der selbst Raum in der nähe des Schwarzenlochs krümmt und dadurch sich die Zeit in der nähe anders verhält!



Zu der Enstehung von Neutronensternen:
Ein Neutronenstern kann bei einer Supanova entstehen oder auch ein Schwarzes Loch^^

Bilder:
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.Bild einer Supernova^^)
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.(Soll einen Neutronenstern dastellen Confused )

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Caboose_-1 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
theonlyone
Cadet (Junior) 2nd Class




Playtime: 67h
Webmissions: 117


Beiträge: 418

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.05.06 20:19
Antworten mit ZitatNach oben

Caboose_-1 hat folgendes geschrieben:
@[O.I.A]Reaver: Zu deinen Neutronensternen!!

Um die Anziehungskraft eines Neutronensterns etwas besser vorzustellen, sag ich nur sie ist Gigantisch!! So stark das die N.e. sogar LICHT ANZIEHEN/VERSCHLUCKEN!!!! Das einzige was eine Noch höhere Anziehungskraft hat ist ein Schwarzes Loch!!

Bei einem Schwarzen Loch gibt es eine Grenze (Schwarzschild Radius), jedes Objekt das diese Grenze überschreitet gibt automatisch keine Strahlung ab => Sobald die Grenze passiert wurde kann man es nie mehr Aufspühren => Es kommt nie mehr zurück!!!
Ps: Die Anziehungskraft ist so groß, dass sich der selbst Raum in der nähe des Schwarzenlochs krümmt und dadurch sich die Zeit in der nähe anders verhält!



Zu der Enstehung von Neutronensternen:
Ein Neutronenstern kann bei einer Supanova entstehen oder auch ein Schwarzes Loch^^

Bilder:
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.Bild einer Supernova^^)
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.(Soll einen Neutronenstern dastellen Confused )


Das nennt man dann auch Point of no return in der amerikanischen Fachsprache.

Das Bild, was den Neutronenstern darstellen soll, zeigt noch die planetarischen Elementarteilchen um den Stern herum...
Und außerdem, ein Neutronenstern kann so klein werden, dass man ihn hinter so einer Wolke noch kaum sieht, jedoch hat er noch immer eine enorme Dichte, die die Vorstellungskraft der Menschen überschreiten würde...

Selbst unsere Sonne wäre dann nur ein Spielball seiner Anzeihungskraft, deshalb verstehe ich auch nicht, warum im Freelancer in Omega 41 zum Beispiel der Neutronenstern nicht pulsierend leuchtet und auch nicht alles um sich herum anzieht...

@ Lenus und Shorty:

Wäre das die Interpretation von euch gewesen und hättet ihr verstehendes Lesen gehabt, dann hättet ihr beide nun zwei 6en!

Ich würde mal behaupten, ihr habt nicht genug drüber nachgedacht...

Greetz ONE Wink

_________________
Drache

Da wünschte ich, ich wäre ein Tier. Die sind Menschlicher! (Zitat M.A.V)
theonlyone is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
[Händler-Allianz]ShortY
Chief Petty Officer


time_bandit_bronze rpgchar urgestein_silber

Playtime: 482h
Webmissions: 31


Beiträge: 1247
Wohnort: Nürnberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.05.06 20:36
Antworten mit ZitatNach oben

hab inner Interpretation beste arbeit der klasse geschrieben *gg*

bin aber eigendlich mittelmäßig. naja



die welt in freelancer ist, wie horst es schonmal irgendwo erwähnt hat, ein dimensional total verzerrter, nichtproportionales etwas, wo man durch bunte jumpholes zwischen fußballfeldgroßen planeten springt. achja und an viel zu kleine stationen dockt. Fl hat nix mit weltraum zu tun, sagen wir es mal so. Der echte raum ist das tollste was es für einen menschen zu sehen gibt - aus meiner sicht. leider wird er für uns für immer unerreichbar bleiben, denn sobald man lichtgeschwindigkeit fliegt bleibt die zeit stehen, also bleibt man selbst stehen, und ist wieder bei geschwindigkeit = 0 (falls ich einstein richtig verstehe^^)

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Lerne aus deinen Fehlern!
[Händler-Allianz]ShortY is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
theonlyone
Cadet (Junior) 2nd Class




Playtime: 67h
Webmissions: 117


Beiträge: 418

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.05.06 20:44
Antworten mit ZitatNach oben

hrhrhr ...

recht hat er ^^


versuch mal X³... da sind die proportionen besser dagestellt...

ich hoffe mal, dass es einen zweiten teil von fl geben wird, dann kann man mal bei der entwicklung microdoof mal mit ideen vollspammen, damit sie es mal realistischer machen ^^

greetz ONE

_________________
Drache

Da wünschte ich, ich wäre ein Tier. Die sind Menschlicher! (Zitat M.A.V)
theonlyone is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
[HF]Lord Lenus
Vice Admiral


rangmaster time_bandit_gold combat_expert_gold urgestein_silber

financial_supporter

Playtime: 691h
Webmissions: 1


Beiträge: 2711
Wohnort: Kaiserslautern

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.05.06 21:15
Antworten mit ZitatNach oben

hört auf mit der Klugscheißerei sonst zitiert ich hier man Ausschnitt ausm Spekturum, dann kommt keiner mehr mit Wink

_________________
Gruß
Lord Lenus
_______
Zitat Einstein: "Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber noch nicht ganz sicher."
_______
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
[HF]Lord Lenus is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Caboose_-1





Webmissions: 2


Beiträge: 723
Wohnort: Wien [AUT]

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.05.06 21:35
Antworten mit ZitatNach oben

Denkste Laughing

Hab ein Lexikon der Astronomie vor mir Razz
Dort wirsd Augen machen

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Caboose_-1 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 



Schreihalsdämmung
Last 10 Deaths


Google





   
  6 users on website
powered by 230 volt, phpBB with modifications by Niwo. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
This page has been viewed 231602568 times.
Servertime: 16:50:58 Current server uptime: 84 days, 0 users, load average: 0.00, 0.01, Server Disk Space free: 24652 MB


Spendenkontostand / donating account balance
Page generation time: 0.6705s (PHP: 67% - SQL: 33%) - SQL queries: 20 - GZIP disabled - Debug off