logolinksrand Hamburg City Freelancer Server Foren-Übersicht
Players:1/64    *Mod here*
Server Load:0 msec 
Deaths per Minute:0
logorechts  
  SERVERIP : hc.flserver.de:2302
Discord Community: https://discord.gg/xh4ckhY


 
  Portal  •  Forum-FAQ  •   Suchen  •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  
  Donation/Spenden  •   Donation List  •   HC Forum Rangsystem Info  •   Player Rankings  •   Banned Players  
/

   
 5-Punkte Programm Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Autor Nachricht
Deathwolf



financial_supporter



Beiträge: 127
Wohnort: Freiberg

Beitrag Titel: 5-Punkte Programm
Verfasst am: 05.10.06 20:58
Antworten mit ZitatNach oben

Ich habe mir erlaubt einen Katalog auszuarbeiten um den Flame, die unfairen Aktionen sowie die unangebrachten Äußerungen der Kriegsparteien jeweils zu unterbinden. Jeder Clan welcher oben genannte Dinge ablehnt, der solle hier unterzeichnen. Ich habe gleichzeitig eine Bitte an die Admins. In meinem Programm sind Sanktionen in Form von Geldbußen enthalten, bei Ablehnung wäre es gut, wenn dieses Geld von den Admins abgehoben werden könnte. Das Geld wird dann an die Admins überwiesen.


Dies ist der Prototyp, der Grundriss. Genauer Termin des In Kraft tertens ist noch unklar, ebenso die genaue Umsetzung der Überwachung. Ich würde nur gern wissen was ihr von einem derartigen Vorschlag haltet.


Hier die 5 Vertragspunkte:


§1 Alle beteiligten Kriegsparteien und -Clans treten sich mit gebührtigem Respekt und gegenseitiger Achtung ihrer Person gegenüber. Dies verbietet Beleidigungen sowie Anspielungen auf die Persönlichkeit des anderen. Ingamebeleidigungen wie "nap, noob, lamer, spammer etc." gehören eindeutig nicht dazu, da sie im Spiel inbegriffen sind. Gemeint sind Beleidigungen wie: Spast etc. Ebenfalls wird sich von anti-deutschen Äußerungen besonders gegenüber von OEG distanziert. "Drecksrussen", um nur ein Verbotswort zu nennen. Die Würde eines jeden Freelancer Spielers ist unantastbar.

§2 Einschränkung des Propagandagehaltes der verschiedenen News Blätter. Pepp, Witzigkeit, Ironie und natürlich auch Subjektivität gehören dazu. Zu unterlassen sind Aussagen welche Clans persönlich angreifen aufgrund von Rechtschreibfehler, persönlichen Eigenschaften oder ingame Fähigkeiten. Unbegründete Anschuldigungen JEGLICHER Art ob im Forum, ingame oder in den News sind ebenfalls untersagt.Kritik ist erlaubt, jedoch sollte sie konstruktiv und bewießen sein.Unerwünscht sind Sätze wie: "Die Nichtskönner habe ich allein runtergebasht". Codierungen in Form von Metaphern oder anderen sprachlichen Mitteln schützen NICHT vor Sanktionen! Ansonsten gilt hier §1

§3 Dockkill ist unerwünscht, das AFK sein der Gegner wird in diesem Paragraph ausdrücklich anerkannt. Allerdings ist AFK-Kill ein im Spiel verankerter Bestandteil, und wird somit nicht auf Sanktion stoßen. Andererseits gebietet es die Ehre niemanden AFK zu killen. Sollte eine Partei gegen diese Regel unablässig verstoßen, wird nach der Regel: "Gleiches mit Gleichem" verfahren. Dann tritt dieser Artikel automatisch außer Kraft

§4 Anti-Spionage und Betrugsparagraph. Aktionen, bei denen man sich als Person eines anderen Clans ausgibt um matterielle oder informative Verbesserungen zu erreichen sind Verboten! Dazu gehört: Clantagfake, Vortäuschung falscher Tatsachen um sich am Geld anderer zu bereichern und Intrigen, welche die in §1 Rechte missachten. Auch hier wird an Fairness appeliert

§5 Sollte ein akuter Verstoß gegen §1, §2 oder §4 vorliegen, werden Strafen fällig, diese ist von einer unabhängigen Judikativen festzulegen. Um es nochmal zu betonen: Diese Regel hat nichts mit den "Anti-insult"Regeln des Servers zu tun. Sie beziehen sich auf ungeschriebene Gesetze aus FL.


ALLE LEADER ODER DIPLOMATEN sind angehalten diese Regeln zu unterzeichnen. Die Judikative wird noch bestimmt. Hierbei sind Vorschläge der Community sehr erwünscht.

Nocheinmal in eigener Sache: Persönlich hab ich nichts davon. Diesen Vertrag habe ich lediglich als Vorschlag und guten Willen entworfen. Sollte ich dafür akute Kritik und Ablehnung ernten, wäre es sehr schade, denn DAS würde dann die Schwäche der Community in Beweiß stellen. Wir hatten auch damals Infiltartoren (Para. 4) aberum der ruhe des guten herzen willen dieser paragraph)

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Ex-Leader und Gründer der WOLFS
Ex-BLACK Adv. Member und Diplomat
-]uSF[-TMN Leader
Deathwolf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Lord Marshal
Fleet Admiral


financial_expert_bronze time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar

Playtime: 1301h


Beiträge: 1544

Beitrag Titel:
Verfasst am: 05.10.06 21:15
Antworten mit ZitatNach oben

Feine Sache, erkenne auch deine Arbeit an.

Aber das fällt einfach unter den Punkt -> Nicht mehr Regeln auf dem HHC-Server.

Es hat mehrere jahre auf dem HHC funktioniert und da muß man nicht alles verbieten, ich schrieb schonmal -> That´s Freelancer ! Jeder kann machen was er will, solang er nicht gegen die Serverregeln verstößt, und diese müssen nicht über 2 Seiten gehn.
Lord Marshal is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Deathwolf



financial_supporter



Beiträge: 127
Wohnort: Freiberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 05.10.06 21:18
Antworten mit ZitatNach oben

Hi Marshal. Ich bin auch nicht für mehr Regeln auf dem HHC. Finde 3-4 Grundregeln plus die unaufgeschriebenen reichen locker. Über "geregelte" Server sind nervig und meist eher für neue Spieler gedacht.


Mein Wunsch ist eher zu versuchen mit diesem Konzept endlich mal einen Grundstein für verbalen Frieden zu legen. Wie ich ja schrieb, sind die Regeln nicht als Serverregeln sondern eher als moralische Regeln zu verstehen.

Ansonsten MfG

Deathwolf

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Ex-Leader und Gründer der WOLFS
Ex-BLACK Adv. Member und Diplomat
-]uSF[-TMN Leader
Deathwolf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
w0dk4
Lieutenant


financial_expert_bronze time_bandit_gold jumpholefinder_bronze rpgchar

urgestein_gold hcl04_silber developer kreuz_gold


Deppenadmin² und sich damit abgefunden !
Playtime: 1008h
Webmissions: 8


Beiträge: 9008
Wohnort: Heidelberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 05.10.06 21:20
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Mein Wunsch ist eher zu versuchen mit diesem Konzept endlich mal einen Grundstein für verbalen Frieden zu legen. Wie ich ja schrieb, sind die Regeln nicht als Serverregeln sondern eher als moralische Regeln zu verstehen.


Daher könne wir Admins da auch nicht die Sanktionen durchführen, sonst wären es indirekt wieder Serverregeln
Es würde dann an den Clans liegen, den Fehler einzugestehen oder nicht. Das hier ist ja auch der Ingame-Bereich, da haben wir als Admins nichts verloren

_________________
http://www.freeworldstidesofwar.com
http://the-starport.net
w0dk4 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Deathwolf



financial_supporter



Beiträge: 127
Wohnort: Freiberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 05.10.06 21:26
Antworten mit ZitatNach oben

Achso das wusste ich noch nicht, dass es diese Trennung gibt. Nun dann änder ich mal meine Formulierungen in dieser Form ab:


Die Judikative ist jeder Clan selbst. Sollte ein Vergehen von der gegnerischen Partei proklamiert werden, ist der entsprechende Clan seinen Fehler einzugestehen und für eine Bestrafung des jewiligen Übeltäters bzw. eine Schadensersatzsumme zu sorgen. Übrigens ist es leider nicht Möglich rückwirkend diese Regeln anzuwenden, aber das ist ja bereits oben erwähnt.

mfg

Deathwolf

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Ex-Leader und Gründer der WOLFS
Ex-BLACK Adv. Member und Diplomat
-]uSF[-TMN Leader
Deathwolf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
~Delta-Proxima~
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_gunso_silber hcl_std_gold

urgestein_silber hcl_donation_gold bounty_hunter_bronze

Playtime: 2036h
Webmissions: 117


Beiträge: 3322
Wohnort: Berlin

Beitrag Titel:
Verfasst am: 05.10.06 22:19
Antworten mit ZitatNach oben

Nett, dass du dir so eine Mühe gemacht hast.

Zitat:
§1 Alle beteiligten Kriegsparteien und -Clans treten sich mit gebührtigem Respekt und gegenseitiger Achtung ihrer Person gegenüber. Dies verbietet Beleidigungen sowie Anspielungen auf die Persönlichkeit des anderen. Ingamebeleidigungen wie "nap, noob, lamer, spammer etc." gehören eindeutig nicht dazu, da sie im Spiel inbegriffen sind. Gemeint sind Beleidigungen wie: Spast etc. Ebenfalls wird sich von anti-deutschen Äußerungen besonders gegenüber von OEG distanziert. "Drecksrussen", um nur ein Verbotswort zu nennen. Die Würde eines jeden Freelancer Spielers ist unantastbar.


Nette Sache, wäre ich auch dafür. Allerdings muss das auf der Basis der Freiwilligkeit basieren, ansonsten würde das zu schnell zu einer Art "Polizeiserver" führen. Das das keiner will ist wohl allen klar.

Zitat:

§2 Einschränkung des Propagandagehaltes der verschiedenen News Blätter. Pepp, Witzigkeit, Ironie und natürlich auch Subjektivität gehören dazu. Zu unterlassen sind Aussagen welche Clans persönlich angreifen aufgrund von Rechtschreibfehler, persönlichen Eigenschaften oder ingame Fähigkeiten. Unbegründete Anschuldigungen JEGLICHER Art ob im Forum, ingame oder in den News sind ebenfalls untersagt.Kritik ist erlaubt, jedoch sollte sie konstruktiv und bewießen sein.Unerwünscht sind Sätze wie: "Die Nichtskönner habe ich allein runtergebasht". Codierungen in Form von Metaphern oder anderen sprachlichen Mitteln schützen NICHT vor Sanktionen! Ansonsten gilt hier §1


Solch unbegründete Anschuldigungen sind zwar unschön, lassen sich aber schlecht vermeiden. Man muss nur das ein oder andere Gerücht aufschnappen, welches sich dann in die eigene Meinung einfügt beziehungsweise zurechtbiegt, und schon hat man solche Anschuldigungen.
Das Unterlassen von Aussagen, welche die Ingame Fähigkeiten betreffen, würde im Konflikt mit deinem §1 treten : Nap, Noob etc sind laut Regelung erlaubt, machen aber andre Spieler aufgrund ihres "Nichtkönnens" im Spiel nieder.

Zitat:

§3 Dockkill ist unerwünscht, das AFK sein der Gegner wird in diesem Paragraph ausdrücklich anerkannt. Allerdings ist AFK-Kill ein im Spiel verankerter Bestandteil, und wird somit nicht auf Sanktion stoßen. Andererseits gebietet es die Ehre niemanden AFK zu killen. Sollte eine Partei gegen diese Regel unablässig verstoßen, wird nach der Regel: "Gleiches mit Gleichem" verfahren. Dann tritt dieser Artikel automatisch außer Kraft


Im Prinzip ist dieser Paragraph aussagelos, da er AFK-Killen erlaubt, sofern man selber AFK gekillt wird. Da es keiner Strafe unterliegen soll und aufgefordert wird sich zu rächen, finde ich diesen Absatz sinnlos.

Zitat:

§4 Anti-Spionage und Betrugsparagraph. Aktionen, bei denen man sich als Person eines anderen Clans ausgibt um matterielle oder informative Verbesserungen zu erreichen sind Verboten! Dazu gehört: Clantagfake, Vortäuschung falscher Tatsachen um sich am Geld anderer zu bereichern und Intrigen, welche die in §1 Rechte missachten. Auch hier wird an Fairness appeliert


Das gehört zu Freelancer dazu. Man muss wissen, welchen Leuten man trauen kann und welchen nicht. Nimmt man Leute ohne nachzudenken in den eigenen Clan auf ist man auf eine gewisse Art selber Schuld, wenn es sich dabei um einen Spion handelt. Das dieser dann abkassiert oder Informationen beschafft ist wohl mehr als nur logisch.
Clantagfake ist verboten, von daher muss es nicht weiter erläutert werden.
Das Vortäuschen einer Person kann man wie schon in einem anderen Thread gesagt durch geheime Passwörter oder TeamSpeak unterbinden.

Zitat:

Die Judikative ist jeder Clan selbst. Sollte ein Vergehen von der gegnerischen Partei proklamiert werden, ist der entsprechende Clan seinen Fehler einzugestehen und für eine Bestrafung des jewiligen Übeltäters bzw. eine Schadensersatzsumme zu sorgen. Übrigens ist es leider nicht Möglich rückwirkend diese Regeln anzuwenden, aber das ist ja bereits oben erwähnt.


Wenn ein Clan sich weigert irgendwelche dieser "Forderungen" zu akzeptieren, sie sogar absichtlich sabotiert, kann man das Ganze vergessen. Es basiert wie gesagt auf Freiwilligkeit und da wären wir wo wir jetzt sind :
Jeder macht was er will.

_________________
Remember :

Hard work always beats skill until skill works hard.
~Delta-Proxima~ is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
MAV
Fleet Captain


time_bandit_gold combat_expert_gold rpgchar urgestein_gold

bounty_hunter_silber kreuz_bronze
Admin. Beratungsstelle !
Playtime: 667h
Webmissions: 325


Beiträge: 3228
Wohnort: Hab ich...

Beitrag Titel:
Verfasst am: 06.10.06 00:46
Antworten mit ZitatNach oben

hm... man könnte ja sowas wie eine Kategorie : "Ungeschriebene Regeln" einführen.

z.B. jetzt mal ganz Banal... Reloden im Fight. Es ist nicht verboten oder in den
Serverregeln zu lesen. Eine ungeschriebene Regel besagt aber dass man sowas
einfach nicht tut. Wer sowas aber trotzdem tut der ist bei den meisten Spielern
unten durch. Hat halt was Moralisches...

War nur nen Vorschlag...... und bin auch schon wieder wech. Wink

_________________
ex (*-.Königspython.-*)
MAV is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NameYahoo Messenger
System of a Down







Beiträge: 1024

Beitrag Titel:
Verfasst am: 06.10.06 01:15
Antworten mit ZitatNach oben

jut, ich habe veruscht Moskau ein wneig die Botschaft mitzuteilen, alelrdings vorerst auf eine übersetzung verzichtet...

Mehr egeln, eingriffe ins Spielgeschehen, von einer Seite, von der wir bezweifeln das sie ihm grossen anerkannt wird, sollte sich daran mal etwas ändern, die COmmunity aufwachen, oder vieleicht auch sich mal alle SPieler zu soetwas aufreissen, werden auch wir uns damit beschäftigen.

Nebenbei, zu SOlchen sachen wir Current State of Community oder ähnliches, die OEG wird von den meisten Sachen nicht betroffen, sowohl aufgrund der verschiedenen Sprachen, Forum aktivitäten werden von mir übersetzt, allerdings habe ich natürlich (und auch Moskau) besseres zu tun als eure Propaganda News und ähnliches zu übersetzten, auch Bannversuche und ähnliches wird nur weitergegeben wenn es sich um Clanmember oder Situationen die Interessant für unsere Organisation sein könnten. Deswegen ist der Grössteteil unserer Organisation sich noch nicht einmal vo nder grossen unzufrieden heit im klaren, innerhalbdes games werden zwar vermehrt unfaire akitivtäten festgestellt, aber sonst ist alles beim alten.

was das jetzt mit dem Drecksrussen ist, liegt mir nicht vor, allerdings finden wir den folgenden Satz ein wenig seltsam
Zitat:
Ebenfalls wird sich von anti-deutschen Äußerungen besonders gegenüber von OEG distanziert. "Drecksrussen", um nur ein Verbotswort zu nennen.

1. Warum sind wir so besonders? niemand sollte auf Grund seiner HErkunft, oder sontigen Anderen Eigenschaften und Gegebenheiten angegriffen werden.
2. naja, anti-deutsche - denke das würde uns von der OEG kallt lassen, wir mögen eigentlich 2 WK anti deutsche witze, aber denke in dem Fall ist was anderes gemeint, richtig?
3. Verbotswort, hörht sich so an alsw woltl ihr einen Katalog von Wörten aufstellen, jeder sollte fair und gerecht mit den anderen umgehen...

WEnn ich zumbeispiel zum Kazler 2 sage er wär ein gammliger fauler OIA und soltl sich mal bewegen, dann antwortet dieser er wüsste das, er soltle echt mal wieder duschen es müffelt schon, es hängt also auch von dem jenigen ab, wie er die NAchricht auffängt, und Interpretiert, wenn aus einem Game, das man eigentlich Miteinander SPielen wollte, ein Gegeneinander hervorbringt, das wiederum eine Hass aufeinander entstehen lässt, ist irgendwie unbegreifbar.

WEnn da gesprochen wird von den nervigen SKulls ide ausgerottet werden sollen, wir erkennen die Skulls als verücktes eheparr an, das einfach kampfesgeil ist und mit denen man harte Kämpfe haben kann, dass sie auf der "Feindesseite" vom der rein Politischen Situation her seind, bedeutet nur das sie in Mass PVPs gegen uns kämpfen, aber nicht das wir sie nicht ab können...
ICh selbst habe vor einiger Zeit versucht gehabt, die Stimmung in Alpha ein wenig zu heben, die F-ti hatte freundlicher weise kooperiert, ihre NEws für ein Paar Tage sein lassen, auch wenn sie nicht ganz mit meienr BOtschaft einverstanden sind.
Und so begab ich mich ohne jetweder vorhalte nach alpha, habe jeden Freundlich gegrüsst, vieleicht auch jedem, vorallem mir einen bösen Spruch gedrück, und wir haben mal 1-2 Tage einfach uns nur noch freundlich eins auf die Nuss gegeben, doch irgendwie wurde das ganz e wieder von Leuten zerstöhrt, die den Wandel nicht mitbekommen haben, vieleicht auch nicht wollten, und alles nahm wieder seienn gewohnten lauf, aber dies beiden friedfertigen Tage haben doch gezeigt dfas es auch anders geht! ich will jetzt nich den Himmelskommiker spielen, aber mal ein >VOrschlag, wie wäre es wenn irh mal einen Tag einfach mal gar nichts im Chat schribt, was nicht der Koordination dient? und dann am nächsten tag mit Hallo anfangen, eine art freelancer chat neuerfahrung... neh mal im Ernst, wozu chattet man denn im Chat mit den "feinden" die doch alle so dumm sind? ahje, ich höhr jetz lieber mal auf, war bestimmt das falsche forum, und auch sonst versthet wohl kaum einer Die Message, oder kam bis zum ende...
In diesem Text sind sowohl die Teile die wir in usnerem OEG internen Forum besprochen haben, als auch die meinen Ansichten (wohl zu grössten teil, muss das hier ja auch tippen) enthalten, do it as it is, redet drüber, aber am lliebsten wäre es, wenn jeder mal für sich selbst drüber nachdenkt....

naja as so long, Military Interpreter Commander Soad

Edit: was ich noch sagen wollte, bin mal wieder auf HEimaturlaub, ich vertrag die Tastatur net, sind wohl mehr als nur einige verdreher oder ähnliches drin, grosse umlaute krieg ich auch nich ihne weiteres hin, aber ich hoffs man kanns einigermassen lesen

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
System of a Down is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Mox
Lieutenant Junior Grade


financial_expert_silber time_bandit_bronze jumpholefinder_bronze

Playtime: 604h
Webmissions: 15


Beiträge: 1144

Beitrag Titel:
Verfasst am: 06.10.06 13:58
Antworten mit ZitatNach oben

Die Händler-Allianz erkennt die Regeln an!

Mfg Mox

_________________
Signature rules! //edited by admin
Mox is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenMSN Messenger
Deathwolf



financial_supporter



Beiträge: 127
Wohnort: Freiberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 06.10.06 14:22
Antworten mit ZitatNach oben

Die Wölfe ekennen die Regeln an!

MfG Deathwolf

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Ex-Leader und Gründer der WOLFS
Ex-BLACK Adv. Member und Diplomat
-]uSF[-TMN Leader
Deathwolf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Deathwolf



financial_supporter



Beiträge: 127
Wohnort: Freiberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 16.10.06 18:57
Antworten mit ZitatNach oben

Projekt wird auf Eis gelegt. Leider keine Kompromissbereitschaft erkennbar. @Mods bitte closen.


Dies war automatisch der letzte Versuch der Wölfe in diesem Krieg irgend etwas schlichten zu wollen. Schade.



MfG Deathwolf

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Ex-Leader und Gründer der WOLFS
Ex-BLACK Adv. Member und Diplomat
-]uSF[-TMN Leader
Deathwolf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Hoku




Hardware Helper Rank I


Beiträge: 4665

Beitrag Titel:
Verfasst am: 16.10.06 19:34
Antworten mit ZitatNach oben

Brauchts das? Ich denke es hat sich in den letzten Tagen einiges getan.
Hoku is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 



Labereck
Last 10 Deaths


Google





   
  5 users on website
powered by 230 volt, phpBB with modifications by Niwo. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
This page has been viewed 229868014 times.
Servertime: 09:57:36 Current server uptime: 8 days, 0 users, load average: 0.07, 0.05, Server Disk Space free: 25169 MB


Spendenkontostand / donating account balance
Page generation time: 0.726s (PHP: 70% - SQL: 30%) - SQL queries: 20 - GZIP disabled - Debug off