logolinksrand Hamburg City Freelancer Server Foren-Übersicht
Players:1/64    *Mod here*
Server Load:0 msec 
Deaths per Minute:1
logorechts  
  SERVERIP : hc.flserver.de:2302
Discord Community: https://discord.gg/xh4ckhY


 
  Portal  •  Forum-FAQ  •   Suchen  •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  
  Donation/Spenden  •   Donation List  •   HC Forum Rangsystem Info  •   Player Rankings  •   Banned Players  
/

   
 lemathe´n in Sirius Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Autor Nachricht
lemathe@Satan







Beiträge: 3
Wohnort: Momentaner Standort Sirius

Beitrag Titel: lemathe´n in Sirius
Verfasst am: 13.04.07 01:52
Antworten mit ZitatNach oben

RPG - ON

Die lemathe´n


Lange ist es her ... etwa 427 Jazura, als die letzten "lemathe´n" in Sirius gesichtet wurden. Forscher aus dem gesamten X - Universum versuchten Herkunft und Handelsweise der "lemathe" zu erforschen, doch dies blieb ohne Erfolg. Sie pflegen mit keinem Wesen oder Piloten des Sirius Sektors Kontakt - Scheinen nie Nahrung zu sich zu nehmen und folgen einer blinden Zerstörungswut. Sie beanspruchen keine Systeme, somit ist es auch keinem Wesen bisher gelungen einen Herkunftsort den "lemathe´n" zuzuweisen. Jetzt: Wir schreiben die 428. Jazura, sind sie jedoch zurück und beginnen einen weiteren Feldzug gegen alles was sich ihnen vor ihr Fadenkreuz wagt. Warum sie das tun ist jedoch unklar und wirft Fragen umher mit denen sich Rheinländische Forscher seit dem Moment ihrer erneuten Sichtung beschäftigen. Die neusten Zivilnarichten von Omigron Theta besagen ... ... ... Es ist grausam! Tom Salva - Kommunikationsassistent von "Freihafen 9" hat Sichtungen eines Unbakannten Schiffes gemeldet. Als er es anfunkte um eine Identifikation des Schiffes anzufordern, feuerte es direkt in die Zentrale des Freihafens und tötete dabei 11 Personen die sich am besagten Ort befanden. Weitere Personen die auf der Station angesiedelt waren machten ebenfalls traurige Beobachtungen, als das Unbekannte Schiff dann auch noch Piloten in der Nähe des Freihafens angriff. Zwar konnten sich einige in letzter Not retten und haben den Angriff überlebt, doch auch diese kamen nur mit schlimmen Verletzungen davon. Die Datenbank von "Freihafen 9" wiederlegte dann die schreckliche Info, dass es sich hierbei um ein Dämonisches Ur - Volk der "lemathe" handelt. Somit ist klar ... der Terror in Sirius hat seinen neuen Anfang gefunden. Es ist dringend ratsam, dass jeder Pilot sich gegen die Betrohnung der "lemathe" vorsieht und diese versucht mit allen Mitteln die ihm zur verfügung stehen bekämpft ... ... ... oder einen riesen Bogen um sie macht!

RPG für weitere RPG - ON Piraten

_________________
Es gibt keinen Unterschied zwischen Gut und Böse - Nur einen Unterschied zwischen Reichtum und Armut!
lemathe@Satan is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
lemathe@Satan







Beiträge: 3
Wohnort: Momentaner Standort Sirius

Beitrag Titel: Die lemathe´n
Verfasst am: 16.04.07 02:21
Antworten mit ZitatNach oben

Neue Berichte der "SND" (Sirius - Narichten - Dienst)

Die Forscher Rheinlands geben neue Informationen über die "lemathe" bekannt: Die neuste Erkenntnisse ergeben, dass die "lemathe" wahrscheinlich keine einzellnen Freelancer oder Zivile Schiffe angreift. Der letztliche Angriff auf Freihafen 9 war wohl eher eine unkontrollierte Reaktion auf den erzwungenen Funkkontakt. Leider ist es uns aber noch immer nicht gelungen mit diesem "Dämonischem - Ur - Volk der lemathe" Funkkontakt aufzunehmen. Wir wissen nicht warum sie so aggresiv auf fremde Schiffe reakieren. Wir bitten von daher alle Piloten des Sirius Systems die "lemathe" vorerst zu egnorieren. Grund: Weitere Forschungen über die "lemathe" sollen feststellen - Wie sind "Sie" uns gesinnt! Robert Rehlwenjo, Forscher des Rheinländischen Institutes für "Rasse und Psychologie" gab folgendes bekannt ... Wahrscheinlich reagieren sie auf Aggresionen und Psychische Muster von Machtbessensenheit. Ebenfalls konnten wir feststellen, dass ihr (so nennen wir es) "Brutalitätslevel" ansteigt, wenn ihnen Situationen von Zollgebühren und Anspruch auf eigene Systeme bekannt werden. So lässt sich vorerst der Entschluss daraus ziehen, dass sie "Feinde" von Unterdrückung sind. Wahrscheinlich hat es was mit der ehemaligen vertreibung der "lemathe" zu tun. So ist uns vor kurzem ein Bericht eines Freelancers zu Ohren gekommen; ZITAT ... ... ... An alle Frachter, Freelancer, Zivile und Wesen des Universums ... Jazura lang hatte ich Angst vor der "lemathe", doch was meine Augen dann sahen war mir ein Rätsel. Ich wurde angegriffen ... sie halfen mir und meinem Frachtzug ohne jegliche Furcht vor meinem Feind. Ich wollte ihnen danken ... doch nur ein kurzes Lächeln konnte ich von ihnen wahr nehmen ... mehr nicht. Sie zerstörten den Feind auf eine Art und Weise die ich selbst nicht unbedingt für gut heißen kann, aber Dank ihnen kann ich weiterhin meine Familie und vor allem mein 4 jähriges KIND weiterhin ernähren. Robert Rehlwenjo bittet deshalb darum ... vermeiden sie Angriffe auf die "lemathe". Lassen sie uns gemeinsam forschen und ergründen, was für eine Rolle die "lemathe" in Sirius einnehmen will. Fakt ist: Sie sind keines wegs Christlich gegenüber den Machtbessensenen Clan´s in Sirius eingestellt, die es immernoch wagen - Zoll und ähnliches von Freelancern und Zivilpiloten zu verlangen! Eher macht es den Anschein, dass sie bereit sind ihr Leben dafür zu geben, das Armut und Ehlend im uns bekannten Weltraum ein ENDE nimmt.

Dies wahren die neusten Narichten der SND (Sirius - Narichten - Dienst)


lemathe@Satan Piraten

_________________
Es gibt keinen Unterschied zwischen Gut und Böse - Nur einen Unterschied zwischen Reichtum und Armut!
lemathe@Satan is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 



KeinSpam Box
Last 10 Deaths


Google





   
  9 users on website
powered by 230 volt, phpBB with modifications by Niwo. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
This page has been viewed 229008558 times.
Servertime: 18:39:11 Current server uptime: 278 days, 0 users, load average: 0.02, 0.04, Server Disk Space free: 23167 MB


Spendenkontostand / donating account balance
Page generation time: 0.289s (PHP: 37% - SQL: 63%) - SQL queries: 20 - GZIP disabled - Debug off