logolinksrand Hamburg City Freelancer Server Foren-Übersicht
Players:0/64    *Mod here*
Server Load:0 msec 
Deaths per Minute:0
logorechts  
  SERVERIP : hc.flserver.de:2302
Discord Community: https://discord.gg/xh4ckhY


 
  Portal  •  Forum-FAQ  •   Suchen  •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  
  Donation/Spenden  •   Donation List  •   HC Forum Rangsystem Info  •   Player Rankings  •   Banned Players  
/

   
 Die Welle (2008) Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Kirki
Chief Petty Officer


time_bandit_bronze basefinder_bronze rpgchar financial_supporter

kreuz_gold budgie
Paranoia Admin
Playtime: 328h
Webmissions: 2


Beiträge: 16883
Wohnort: Bochum

Beitrag Titel: Die Welle (2008)
Verfasst am: 20.03.08 01:57
Antworten mit ZitatNach oben

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Infos zum eigentlich ziemlich bekannten Buch gibt es hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Die_Welle_%28Roman%29

„Ihr seid also der Meinung, dass ‘ne Diktatur heute in Deutschland nicht mehr möglich wäre.“

Zitat:

Der ambitionierte Lehrer Rainer Wenger (Jürgen Vogel) ist ein geistiges Kind der 68er. Er lebt auf einem Hausboot, hört Rockmusik, lässt sich von seinen Schülern duzen und ist der Schrecken des Lehrerzimmers. Natürlich sieht er es als seine Pflicht an, den Schülern in der politischen Projektwoche die Anarchie zu erklären. Aber der ehemalige Hausbesetzer bekommt das Thema „Autokratie“ zugewiesen und der Versuch das Thema zu tauschen, scheitert. Also muss er sich wohl oder übel mit dieser, von ihm gehassten, Staatsform auseinandersetzen. Doch die erste Stunde gestaltet sich sehr schwierig. Die Schüler sind sich sicher dass eine Autokratie oder ihre Spielart, die Diktatur, keine Chance mehr in Deutschland hätte. Zu aufgeklärt sei man heute. Zu scheußlich die Verbrechen der eigenen Vorfahren. Zu individuellen und zersplittert ist die jetzige Gesellschaft an sich. Wenger ist entsetzt über die Sorglosigkeit seiner Schüler in dieser Frage und beginnt ein Experiment. Erst werden die üblichen Cliquen aufgebrochen, dann kommt ein Name für die Bewegung, eine weißes Hemd als Uniform, schließlich eine Website und ein MySpace-Profil und am Ende sogar ein Gruß. Die Schüler nehmen die Befehle schnell an. Denn einige sind damit erstmals Teil eines Ganzen. Zum Beispiel der Außenseiter Tim (Frederick Lau). In der Organisation, die sich selbst „die Welle“ nennt, blüht er auf. Er gewinnt Freunde und sieht endlich ein Ziel in seinem Leben. Oder der Sportler Marco (Max Riemelt). Weil er selbst aus zerrütteten Verhältnissen stammt, ist die Welle fast so etwas wie seine Ersatzfamilie. Doch nicht alle Schüler trauen ihrem Lehrer blind. Allen voran die unabhängige Karo (Jennifer Ulrich) plant den Widerstand. Doch die Welle hat bereits die ganze Schule infiziert und langsam aber sicher entwickelt sich das Projekt als Selbstläufer.


Macht durch Disziplin
Macht durch Gemeinschaft

...

Awesome !

Die Neuverfilmung überzeugt komplett. Ein unglaublich aufrüttelnder und schockierender Film. In der Filmmitte teilweise übertrieben, erreicht die Message trotzdem ihr Ziel...

Ein unorthodoxer Lehrer, der die Schwachstellen der Schüler aufzeigt, stigmatisiert und fast selbst von seiner eigenen "pädagogischen" Maßnahme mitgerissen wird. Jürgen Vogel überzeugt hier auf ganzer Linie, wahnsinnig gute Leistung, Hut ab. Erschreckend wie schnell Lebenseinstellungen, Ideale und Prinzipien für ein Machtgefühl über Bord geworfen werden. Ob das wirklich alles heute noch funktioniert, so wie im Film dargestellt ? Nein, ich hoffe nicht. Dennoch ist dieses "Was wäre wenn" Scenario, mehr als furchteinflössend. So sollte man den Film auch betrachten, als eine Fiction, die nie wieder bei uns Fuß fassen sollte.

Einer der besten deutschen Filme, seit langer Zeit.

9,5 von 10 autokratischen Projektwochen


http://www.youtube.com/watch?v=eMVMIHoyFXg
Kirki is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
K€V
Petty Officer


financial_expert_bronze rpgchar

Playtime: 367h


Beiträge: 476

Beitrag Titel:
Verfasst am: 20.03.08 02:21
Antworten mit ZitatNach oben

ich vermute mal das eigentlich 60-70% die welle gelesen haben (oft stoff in der schule) und dazu den alten film evtl gesehen haben. ich persönlich finde diesen film und auch das buch sehr interessant und werde ihn mir auch anschauen. er ist empfehlenswert und zeigt wie leute manipuliert werden können. schaut ihn euch an und bildet eure eigene meinung
K€V is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
w0dk4
Lieutenant


financial_expert_bronze time_bandit_gold jumpholefinder_bronze rpgchar

urgestein_gold hcl04_silber developer kreuz_gold


Deppenadmin² und sich damit abgefunden !
Playtime: 1008h
Webmissions: 8


Beiträge: 9012
Wohnort: Heidelberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 20.03.08 02:34
Antworten mit ZitatNach oben

Also ich fand den alten Film auch schon sehr gut, die Vorschau von der Neuverfilmung macht im ersten Moment aber einen übertriebenen Eindruck.

Übrigens auch empfehlenswert in dieser Kategorie 'Macht und deren Einfluss auf menschen' ist "Das Experiment"

_________________
aka chaosgrid
https://the-starport.net
https://www.moddb.com/mods/fwtow
w0dk4 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Kirki
Chief Petty Officer


time_bandit_bronze basefinder_bronze rpgchar financial_supporter

kreuz_gold budgie
Paranoia Admin
Playtime: 328h
Webmissions: 2


Beiträge: 16883
Wohnort: Bochum

Beitrag Titel:
Verfasst am: 20.03.08 02:46
Antworten mit ZitatNach oben

Der Film ist stellenweise auch übertrieben, keine Frage. Das Ganze läuft in einem Zeitrahmen von einer Woche ab. Der damalige Versuch hat aber selbiges Resultat, in der gleichen Zeitspanne wirklich dargelegt (soweit da wirklich alle Fakten stimmen). Darum würde ich "Die Welle" ja eher als Sci-Fi Film oder "Horror-Vision" einstufen.

Das Experiment ist auch krankes Zeug, einige Passagen erinnern an "Die Welle". War glaube ich auch nach einer wirklichen Begebenheit ? Mir fällt da noch was ein ... Vaterland. Was wäre passiert, wenn H.itler den Krieg gewonnen hätte ? Genialer Roman, akzeptable Filmumsetzung. Ist auch einen Blick wert, schon etwas älter.
Kirki is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
K2







Beiträge: 1737

Beitrag Titel:
Verfasst am: 20.03.08 02:58
Antworten mit ZitatNach oben

gleich am anfang im trailer sind irgendwie sachen die mich stuzig machen.
alle schüler dutsen(schreibt man das so?^^) den lehrer kommt irgendwie komisch rüber,
genauso alle perfekten antworten ohne zögern, hallo? was is das für ne streber klasse?^^
K2 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Robokiller92
Petty Officer


financial_expert_bronze rpgchar

Playtime: 1116h
Webmissions: 32


Beiträge: 2442

Beitrag Titel:
Verfasst am: 20.03.08 07:26
Antworten mit ZitatNach oben

habbich in der schule geguckt kommt ganz gut... (heißt den Englischen früheren film)
Robokiller92 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Chuck
Lieutenant


financial_expert_bronze time_bandit_silber basefinder_gold jumpholefinder_silber

rpgchar hcl_donation_bronze

Playtime: 697h
Webmissions: 45


Beiträge: 1910
Wohnort: Weilheim in Oberbayern

Beitrag Titel:
Verfasst am: 20.03.08 09:37
Antworten mit ZitatNach oben

also ich muss ehrlich sagen wir hatten des buch als Lektüre vor nem Monat habeen uns den alten FIlm angeschaut -und der war scheiße- naja ich erwarte von dem neuen nicht gerade viel

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Chuck is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
XeVer
Combat Officer


financial_expert_bronze basefinder_gold jumpholefinder_silber

Playtime: 92h
Webmissions: 2


Beiträge: 40
Wohnort: Irmenseul

Beitrag Titel:
Verfasst am: 20.03.08 11:04
Antworten mit ZitatNach oben

ich hab den film schon gesehen und bin vollkommen beeindruckt über diese darstellung
meiner meinung nach ist es ein sehr guter film, leider hab ich den alten nicht gesehen und kann die beiden filme deswegen nicht vergleichen

also sehr interessant und empfehlenswert

_________________
Save the World! Or just fly around it..^^

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
XeVer is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Evil~King
Pilot Officer


financial_expert_bronze basefinder_bronze jumpholefinder_silber urgestein_bronze



Playtime: 123h
Webmissions: 4


Beiträge: 1215
Wohnort: N.Ü. - Eastern Metalhead Trashtown

Beitrag Titel:
Verfasst am: 20.03.08 14:25
Antworten mit ZitatNach oben

Gute Kritiken zu gelesen.

Inkl. der faszinierenden Frage: Was wärst du im Nationalsozialismus geworden? Anhänger oder Widerständler?
Jeder der jetzt sofort antwortet "Widerständler! ", ist für mich ein Heuchler...
Ich z.B. kann es nämlich als überzeugter Antirassist/-faschist nicht wirklich beantworten.

Was mich stört ist, dass die einzige Person die sich gegen die Welle sträubt aus gutem behütetem Elternhaus kommt, sehr hübsch und furchtbar intelligent. Erscheint mir i-wie arg Klischee.

_________________
~~~ Achtung! Opfer chronischer "Überall-****"-Paranoia!~~~ Dieter
Evil~King is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Chuck
Lieutenant


financial_expert_bronze time_bandit_silber basefinder_gold jumpholefinder_silber

rpgchar hcl_donation_bronze

Playtime: 697h
Webmissions: 45


Beiträge: 1910
Wohnort: Weilheim in Oberbayern

Beitrag Titel:
Verfasst am: 20.03.08 14:31
Antworten mit ZitatNach oben

was mich auch noch nervt am film sind die umgänderten namen des b´nerrvt voll

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Chuck is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Banjo
Commander


financial_expert_silber time_bandit_bronze basefinder_silber jumpholefinder_silber

rpgchar urgestein_bronze

Playtime: 2010h
Webmissions: 154


Beiträge: 806
Wohnort: Wien

Beitrag Titel:
Verfasst am: 20.03.08 15:39
Antworten mit ZitatNach oben

den film werd ich mir auf alle fälle geben..

der film "das experiment" beruht wirklich auf einer waren gegebenheit, nur wars damals eine us uni und alle "versuchsobjekte" kreuzbrave studenten --> war also ne ecke härter, als die dt. filmversion, obwohl der RL "test" abgebrochen wurde, bevors tote gab --> der versuch war für eine zeitdauer von 4 wochen angesetzt, am 7. tag abbruch...

greetz,

Banjo

_________________
"Wir bauen die tollsten elektronischen Geräte und wollen zum Mars fliegen, aber unser Zusammenleben können wir nicht vernünftig regulieren." Gordian Hense, FAZ 14.10.08
Banjo is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sokar
Vice Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar hcl_gunso_bronze hcl_donation_bronze financial_supporter



Playtime: 1671h
Webmissions: 412


Beiträge: 4817
Wohnort: Hamburg, Freeport!7.2/S4 Abteilung

Beitrag Titel:
Verfasst am: 20.03.08 16:00
Antworten mit ZitatNach oben

Vaterland und das Experiment sind echt gute Filme.. wobei Vaterland grad beim ersten mal gucken sehr makaber rüber kommt, find ich..

Auf die Welle freu ich mich auch schon seit längerem.

_________________
Never say never!
Rhino: Im VL gibt's Respawn, im RL nicht (außer Du bist Buddhist )
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen. Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Sokar is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Kirika



kreuz_bronze

Webmissions: 29


Beiträge: 2048

Beitrag Titel:
Verfasst am: 20.03.08 16:33
Antworten mit ZitatNach oben

Bei uns im Kino wars nach dem Film totenstill. War richtig überwältigend, wie ein voller Kinosaal mit nachdenklicher Miene dasaß und schwieg
Kirika is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Sokar
Vice Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar hcl_gunso_bronze hcl_donation_bronze financial_supporter



Playtime: 1671h
Webmissions: 412


Beiträge: 4817
Wohnort: Hamburg, Freeport!7.2/S4 Abteilung

Beitrag Titel:
Verfasst am: 20.03.08 16:45
Antworten mit ZitatNach oben

Jeb, das ist ein cooles Gefühl, wenn nach dem Kino auf ein mal der ganze Vorraum ruhig ist.. Besonders lustig ist es auch, wenn man im Film feststellt, dass selbst bei vollem Film und anfänglichem Gespacke von den üblichen Verdächtigen totale Ruhe im Kino herrscht ^^.

_________________
Never say never!
Rhino: Im VL gibt's Respawn, im RL nicht (außer Du bist Buddhist )
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen. Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Sokar is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
-[Patty~Freaks]-Damrod







Beiträge: 211

Beitrag Titel:
Verfasst am: 21.03.08 09:40
Antworten mit ZitatNach oben

hab den film auch gesehn... krass. die eingangshalle war auch totenstill. nichtmal von den ganzen jugendlichen die sich so toll aufführten kam ein mucks.
-[Patty~Freaks]-Damrod is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
JM Grip
Rear Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar hcl_donation_bronze bounty_hunter_bronze financial_supporter

kreuz_gold
HCL & Techmin
Playtime: 946h
Webmissions: 321


Beiträge: 7969
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag Titel:
Verfasst am: 21.03.08 13:08
Antworten mit ZitatNach oben

ja. guter film. volles kino und danach erstmal alles still sitzengeblieben.

topp!

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Rules | FAQ | Donation List | Global Ranking
JM Grip is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ice_cold_death
Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_bronze rpgchar

Playtime: 2004h
Webmissions: 243


Beiträge: 7440
Wohnort: Magdeburg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 21.03.08 16:54
Antworten mit ZitatNach oben

Ich hab das Original gesehen.

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
ice_cold_death is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 



Spaßraum
Last 10 Deaths


Google





   
  4 users on website
powered by 230 volt, phpBB with modifications by Niwo. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
This page has been viewed 231123662 times.
Servertime: 08:47:40 Current server uptime: 61 days, 0 users, load average: 0.04, 0.01, Server Disk Space free: 24750 MB


Spendenkontostand / donating account balance
Page generation time: 0.528s (PHP: 62% - SQL: 38%) - SQL queries: 20 - GZIP disabled - Debug off