logolinksrand Hamburg City Freelancer Server Foren-Übersicht
Players:0/64    *Mod here*
Server Load:0 msec 
Deaths per Minute:0
logorechts  
  SERVERIP : hc.flserver.de:2302
Discord Community: https://discord.gg/xh4ckhY


 
  Portal  •  Forum-FAQ  •   Suchen  •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  
  Donation/Spenden  •   Donation List  •   HC Forum Rangsystem Info  •   Player Rankings  •   Banned Players  
/

   
 an einen der ahnung hat Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Robokiller92
Petty Officer


financial_expert_bronze rpgchar

Playtime: 1116h
Webmissions: 32


Beiträge: 2442

Beitrag Titel: an einen der ahnung hat
Verfasst am: 27.02.09 20:42
Antworten mit ZitatNach oben

Ich hätte mal ne Frage, zum thema CPU übertakten...

is es ungesund für das ding? , wie mach ich das? , und was würde es mir bringen?

und bekomm ich das mit nem normalen boxed lüfter hin oder brauch ich dafür nen besseren ... ich will mir nämlich net meinen prozessor schrotten...

bitte nur die was wirklich drüber wissen antworten...

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Robokiller92 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Kaimaster
Combat Officer


financial_expert_bronze basefinder_bronze jumpholefinder_bronze rpgchar



Playtime: 602h
Webmissions: 172


Beiträge: 201
Wohnort: Steinhagen

Beitrag Titel:
Verfasst am: 27.02.09 20:47
Antworten mit ZitatNach oben

1. was hast du für einen cpu
2. ist es generell nicht gut
3. wenn überhaupt würde ich nur manximal 200 mhz
4. lass es von einen Profi machen wenn du keine ahnung hast
5. die ist dann bewust das dein cpu heißer wird und der mehr kühlung braucht
6. wie heiß wird der cpu beim Zocken

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die andere summt die Melodie von Tetris...
"Zwölf Stunden am Tag beschäftige ich mich mit meinem Auto, die restlichen zwölf Stunden denke ich darüber nach."

Zuletzt bearbeitet von Kaimaster am 27.02.09 20:49, insgesamt einmal bearbeitet
Kaimaster is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Robokiller92
Petty Officer


financial_expert_bronze rpgchar

Playtime: 1116h
Webmissions: 32


Beiträge: 2442

Beitrag Titel:
Verfasst am: 27.02.09 20:49
Antworten mit ZitatNach oben

1. C2D E6600

kk... das wollt ich wissen danke. dann lass ichs... willn mir net kaputt haun Very Happy

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Robokiller92 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Bluecat
Chief Petty Officer


financial_expert_bronze basefinder_bronze

Playtime: 161h
Webmissions: 12


Beiträge: 164
Wohnort: Chemnitz

Beitrag Titel:
Verfasst am: 27.02.09 20:50
Antworten mit ZitatNach oben

Gute Entscheidung Very Happy
Und beim nächsten Rechnerkauf kaufst du ihn dir zukunftsorientiert

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Mfg: Bluecat

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Bluecat is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Hoku




Hardware Helper Rank I


Beiträge: 4665

Beitrag Titel:
Verfasst am: 27.02.09 21:06
Antworten mit ZitatNach oben

Zukunftsorientiert ist Quatsch bzgl. Hardware.

Übertakten stellt kein Problem dar, vor allem die C2D und C2Q kann man ruhig hochtakten wenn man weiss wie.
Grundsätzlich kannst du nicht viel schrotten, die CPU hat eine Notabschaltung ab ca 100°. Klar ist es dennoch nicht ratsam die CPU 1x mit 2V booten zu lassen.
Schädlich ist es in dem Sinne nicht, da schon die Extremeversionen die genau gleiche CPU sind nur mit mehr Takt. Somit halten die kleineren das logischerweise auch aus. Dennoch kann man nicht davon ausgehen das jede CPU jeden Takt schafft. Irgendwo kann dann halt mal das Mainboard, der Ram oder die CPU selbst limitieren.
Den E6600 könntest du mit einem passenden Kühler locker flockig um 800-1200MHz übertakten. Mit bisschen Glück wäre dazu nicht einmal eine gesteigerte VCore nötig.
Die Lebensdauer kann sinken beim Übertakten, allerdings erst wenn du mehr Spannung auf die CPU gibst, solange es du aber auch da nicht übertreibst ist die Lebensverkürzung unwesentlich.

Kannst dich ja noch einmal hier melden falls du jetzt doch noch am Übertakten interessiert bist. Die anderen 2 Posts kannst du eigentlich ignorieren, da herrscht wohl noch Wissensstand 1995 bzgl. CPU's.
Hoku is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
ArminPlugin
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_bronze rpgchar hcl_donation_bronze financial_supporter


Helper Rank I
Playtime: 12376h
Webmissions: 1736


Beiträge: 40832

Beitrag Titel:
Verfasst am: 27.02.09 21:08
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
zukunftsorientiert


Wunschdenken, n paar Jahre dann ist Game Over.

PS: ich will nochmal darauf hinweisen das die Garantie erlischt, wenn du übertaktest. Fals du noch Garantie hast.
ArminPlugin is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
HappyMeal
Vice Admiral


financial_expert_gold time_bandit_bronze basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_bronze rpgchar hcl_gunso_bronze

Playtime: 1121h
Webmissions: 33


Beiträge: 1968
Wohnort: Erlangen

Beitrag Titel:
Verfasst am: 27.02.09 21:14
Antworten mit ZitatNach oben

hab meinen Athlon 2600+ von ~1,9ghz auf 2,1 mittels FSB übertaktet.
hab afaik auch nen boxed lüfter und es gibt absolut 0 probleme Very Happy
erst wenn ich noch weiter übertakte verreckt er mir. die temperatur war bisher überhaupt kein problem. zum thema lebensdauer: die kiste läuft jetzt mit einigen erweiterung seit ungefähr 4 jahren und seit mindestens einem jahr übertaktet. wenn mir das ding draufgeht kommt halt ein neuer her^^

so dann ma hf & gl beim übertakten^^

_________________
Cheating is often more efficient (Seven of nine)
HappyMeal is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Robokiller92
Petty Officer


financial_expert_bronze rpgchar

Playtime: 1116h
Webmissions: 32


Beiträge: 2442

Beitrag Titel:
Verfasst am: 27.02.09 22:19
Antworten mit ZitatNach oben

das prob is halt ich hab kein geld für neu und überhaupt... mir wärs zu schade wenn der krachen geht ... und btw.. ich hab überhaupt keine ahnung von übertakten... deshalb frag ich ja ^^ Very Happy

@Hoku, *sie haben post*

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Robokiller92 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Bluecat
Chief Petty Officer


financial_expert_bronze basefinder_bronze

Playtime: 161h
Webmissions: 12


Beiträge: 164
Wohnort: Chemnitz

Beitrag Titel:
Verfasst am: 27.02.09 22:19
Antworten mit ZitatNach oben

ne genau, wunschdenken is quatsch, gibts ja auch garnicht XD
ich hab mein rechner vor 4 Jahren selber zusammengebaut, mit Hardware ausgerüstet die ich jetzt noch benutzen kann, er läuft ohne Probleme.
Ich kann nur immerwieder allen sagen die mich fragen, Ich hab ihn innerhalb dieser 4 Jahre NICHT 1x formatieren müssen, geschweige denn irgendwas neu machen müssen.

Und ja er läuft immernoch schnell, auch ohne Übertaktung...

ArminPlugin hat folgendes geschrieben:
Zitat:
zukunftsorientiert


Wunschdenken, n paar Jahre dann ist Game Over.


Damit mein ich auch nicht, das du ihn 10 jahre behalten sollst -.-

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Mfg: Bluecat

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Bluecat is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Hoku




Hardware Helper Rank I


Beiträge: 4665

Beitrag Titel:
Verfasst am: 27.02.09 22:23
Antworten mit ZitatNach oben

Bluecat hat folgendes geschrieben:
ne genau, wunschdenken is quatsch, gibts ja auch garnicht XD
ich hab mein rechner vor 4 Jahren selber zusammengebaut, mit Hardware ausgerüstet die ich jetzt noch benutzen kann, er läuft ohne Probleme.
Ich kann nur immerwieder allen sagen die mich fragen, Ich hab ihn innerhalb dieser 4 Jahre NICHT 1x formatieren müssen, geschweige denn irgendwas neu machen müssen.

Und ja er läuft immernoch schnell, auch ohne Übertaktung...

ArminPlugin hat folgendes geschrieben:
Zitat:
zukunftsorientiert


Wunschdenken, n paar Jahre dann ist Game Over.


Damit mein ich auch nicht, das du ihn 10 jahre behalten sollst -.-


Hängt vom Anwendungszweck ab. Freelancer kann ich auch mit meiner 6 Jahre alten Kiste problemlos zocken.
Wobei, meinen HighEnd Rechner den ich mir 2006 zusammen gebaut habe würde heute auch noch ausreichen für die meisten Spiele auf etwas kleineren Auflösungen. Wobei für mich heute Hight-End auch ein Begriff ist der was mit der Bildschirm-Grösse zutun hat. Richtig geniessen kann ich die Spiele nicht auf 19' oder 21'. Da muss schon ein grösseres Kaliber her. Einen 24' oder gleich nen 30', damit treibt man selbst aktuelle Hardware an ihre Grenzen. Grundsätzlich aber ein weit dehnbarer Begriff. Dennoch heisst für mich ''zukunftssicher'' nicht, dass ich in einem Jahr die Spiele nur noch auf niedrigen Einstellungen und Auflösungen zum laufen bekomme. Mr. Green


Zuletzt bearbeitet von Hoku am 27.02.09 22:33, insgesamt einmal bearbeitet
Hoku is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
HappyMeal
Vice Admiral


financial_expert_gold time_bandit_bronze basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_bronze rpgchar hcl_gunso_bronze

Playtime: 1121h
Webmissions: 33


Beiträge: 1968
Wohnort: Erlangen

Beitrag Titel:
Verfasst am: 27.02.09 22:31
Antworten mit ZitatNach oben

nicht wenn du in einen fetten pvp-kampf einsteigst. 2,1 ghz sind für freelancer online nicht viel. wenns mal mehr als 8 leute in 'nem gemetzel sind packts der rechner nicht mehr (und nein es liegt nicht an der graka).

also generell kann schon etwas übertakten. wie Kaimaster schon sagte ist es bis 200 mhz überhaupt kein problem. das habe ich mit meinem auch gemacht und er läuft sehr stabil. die neueren prozessoren halten das afaik sowieso eher aus als die alten.

_________________
Cheating is often more efficient (Seven of nine)
HappyMeal is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Bluecat
Chief Petty Officer


financial_expert_bronze basefinder_bronze

Playtime: 161h
Webmissions: 12


Beiträge: 164
Wohnort: Chemnitz

Beitrag Titel:
Verfasst am: 27.02.09 22:32
Antworten mit ZitatNach oben

Ich spiel aber nich nur FL, sondern will auch up2date sein Very Happy
Logisch ist natürlich das ich mit nem 20 jahre alten Rechner kein Spiel von diesem Jahr spielen kann *Achtung - könnte Ironie enthalten*

Und ich kann mich wie gesagt nicht beschweren

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Mfg: Bluecat

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Bluecat is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Hoku




Hardware Helper Rank I


Beiträge: 4665

Beitrag Titel:
Verfasst am: 27.02.09 22:42
Antworten mit ZitatNach oben

Bluecat hat folgendes geschrieben:
Ich spiel aber nich nur FL, sondern will auch up2date sein Very Happy
Logisch ist natürlich das ich mit nem 20 jahre alten Rechner kein Spiel von diesem Jahr spielen kann *Achtung - könnte Ironie enthalten*

Und ich kann mich wie gesagt nicht beschweren


Hab dazu noch etwas hinzugefügt (letzte 2-3 Zeilen).


Zitat:
nicht wenn du in einen fetten pvp-kampf einsteigst. 2,1 ghz sind für freelancer online nicht viel. wenns mal mehr als 8 leute in 'nem gemetzel sind packts der rechner nicht mehr (und nein es liegt nicht an der graka).

also generell kann schon etwas übertakten. wie Kaimaster schon sagte ist es bis 200 mhz überhaupt kein problem. das habe ich mit meinem auch gemacht und er läuft sehr stabil. die neueren prozessoren halten das afaik sowieso eher aus als die alten.


Habe meinen alten AMD XP 2600+ 2.1GHz grundsätzlich nur mit 800MHz betrieben, da ich so die Spannung senken konnte und ich sowieso nur im Freelancer war mit der Kiste. Einen Unterschied hat es nicht gemacht, der Wechsel von 9600XT zu 3850 hingegen schon, dann lief Freelancer durchgehend flüssig. Auch bei grösseren Massenschlachten.
Freelancer und CPU-Limitiert in diesem Sinne nicht richtig.

Und was bitte heisst sehr stabil? Evtl. läuft er stabil oder er läuft nicht stabil.

Wobei du dir 200MHz heute sparen kannst, das wirst du nicht merken, höchstens an Benchmarkbalken.

Hier mein alter Q6600, praktisch die QuadCore Version von deinem, doof gesagt:
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Takt von 2400MHz auf 3200MHz erhöht ohne die Spannung zu erhöhen. Läuft superdupermega stabil. Mr. Green
Dabei muss ich zugeben das ich da zu faul war um die kleinstmögliche Spannung herauszufinden. Hab ihn einfach auf der Standard-VID laufen, passt schon so. Aber habe schon einige Q6600 gesehen die die 3.2GHz auch mit 1.15-1.20V machen.
Keine falsche Scheu, die Teile können einiges.
Hoku is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
HappyMeal
Vice Admiral


financial_expert_gold time_bandit_bronze basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_bronze rpgchar hcl_gunso_bronze

Playtime: 1121h
Webmissions: 33


Beiträge: 1968
Wohnort: Erlangen

Beitrag Titel:
Verfasst am: 27.02.09 23:03
Antworten mit ZitatNach oben

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

tjo scheiße Very Happy
ich würd die cpu auch noch weiter übertakten... von der temp her wäre es np. wenn ich den fsb aber weiter hochschraub verreckt mir hier und da mal der rechner. den multiplier kann ich ned hochdrehn weil das bei der prozessorserie iwie gesperrt wurde. da müsste ich afaik cpu-pins brücken.

_________________
Cheating is often more efficient (Seven of nine)
HappyMeal is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Hoku




Hardware Helper Rank I


Beiträge: 4665

Beitrag Titel:
Verfasst am: 27.02.09 23:22
Antworten mit ZitatNach oben

Hast du mal mit Prime95 getestet ob er wirklich stabil läuft? Damit kannst du relativ zuverlässig herausfinden woran es liegt. Am einfrieren ist öfter der Ram schuld als die CPU. Und ja, Multiplikatoren sind gewöhnlich nur bei Black Edition oder Extreme CPU's offen. Wobei man bei älteren CPU's das mit PenMods umgehen konnte. ^^
Hoku is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Kaimaster
Combat Officer


financial_expert_bronze basefinder_bronze jumpholefinder_bronze rpgchar



Playtime: 602h
Webmissions: 172


Beiträge: 201
Wohnort: Steinhagen

Beitrag Titel:
Verfasst am: 28.02.09 00:27
Antworten mit ZitatNach oben

also wenn du dein Cpu unbedingt übertackten willst dann lass es von einem machen der ahnung hat weil sowas ist mit vorsicht zu machen ich sag mal so 200 mhz sollte ok sein alles dadrüber hmm naja vorsichtig aber wenn du kein geld hast für einen neuen würde ich kein risiko eingehen ist nur ein ratschlag was du machst must du entscheiden

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die andere summt die Melodie von Tetris...
"Zwölf Stunden am Tag beschäftige ich mich mit meinem Auto, die restlichen zwölf Stunden denke ich darüber nach."
Kaimaster is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
landalas







Beiträge: 5103

Beitrag Titel:
Verfasst am: 28.02.09 14:56
Antworten mit ZitatNach oben

*OFFTOPIC*
@kaimaster:
schau mal die überschrift des threads an:
an einen der ahnung hat

btw:
nen kumpel von mir hacken, dessen selbst geproggte firewall übertaktet dann deinen prozessor usw, und fährt deine lüfter runter

_________________
mfg Landa
landalas is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Hoku




Hardware Helper Rank I


Beiträge: 4665

Beitrag Titel:
Verfasst am: 28.02.09 15:02
Antworten mit ZitatNach oben

Prozessor übertakten per Software?

Zitat:
*OFFTOPIC*
schau mal die überschrift des threads an:
an einen der ahnung hat
Hoku is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
ArminPlugin
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_bronze rpgchar hcl_donation_bronze financial_supporter


Helper Rank I
Playtime: 12376h
Webmissions: 1736


Beiträge: 40832

Beitrag Titel:
Verfasst am: 28.02.09 15:19
Antworten mit ZitatNach oben

Ssowas wie "NVIDIA nTune" meint er bestimmt.

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
ArminPlugin is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Hoku




Hardware Helper Rank I


Beiträge: 4665

Beitrag Titel:
Verfasst am: 28.02.09 15:32
Antworten mit ZitatNach oben

Wasn Schrott. Mr. Green

CPU übertaktet man per BIOS, per Software kommt man nicht annähernd so weit, vor allem sind einige wichtige BIOS-Einstellungen nicht in solcher Software vorhanden, das kann teilweise tödlich sein für Mainboard/CPU da solche Funktionen dann automatisch übertaktet bzw. unsinnig mehr Spannung drauf gegeben wird. Für minimales Übertakten vielleicht zu gebrauchen, aber dann kann man es auch ganz lassen da man so keinen Unterschied spürt bei aktuellen CPU's. Das einzige was man per Software übertakten könnte wäre eine Grafikkarte, wobei ich mittlerweile auch eher zu BIOS-Mods tendiere.
Hoku is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
ArminPlugin
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_bronze rpgchar hcl_donation_bronze financial_supporter


Helper Rank I
Playtime: 12376h
Webmissions: 1736


Beiträge: 40832

Beitrag Titel:
Verfasst am: 28.02.09 15:43
Antworten mit ZitatNach oben

Naja, die meisten Mainboards haben auch nicht so umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten (siehe AldiPC und Co.^^) da sind die Möglichkeiten zum Übertakten auch begrenzt.

Ich hab mit meinem Asus Rampage Formula durchaus das Potenzial mehr rauszuholen, aber ich bin momentan zufrieden wie es ist.
Ich denke hochwertig Hardware ist schon einen nicht unbedeutende Voraussetzung fürs Übertakten.
ArminPlugin is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Hoku




Hardware Helper Rank I


Beiträge: 4665

Beitrag Titel:
Verfasst am: 28.02.09 15:53
Antworten mit ZitatNach oben

Die meisten 100Euro Boards von Gigabyte und Asus reichen aus um das maximal mit Luft kühlbare Ergebnis zu erreichen. Mehr gibt man eigentlich nur aus wenn man mit einer Wasserkühlung ''deutlich'' weiter kommen möchte oder hinter Rekorden her ist. Ansonsten wirds wohl eher zur Geldverschwendung gedient haben. Wobei ein Rampage Formula... zum übertakten wäre ein P45 wohl gescheiter gewesen.
Gigabyte EP45 UD3P <- im Moment wohl die Referenz zum übertakten, für mehr würd sich nurn DFI lohnen.
Board kostet ~135€.
Ich habe mir auch nurn ASUS Rampage II Extreme zugelegt weil es zu dieser Zeit das gescheiteste Board aufm Markt war und ich noch einen 100 Franken Gutschein hatte. Mr. Green
Gigabyte kam da leider nicht in Frage, die hatten zu dieser Zeit noch Probleme mit 6 Ramriegel = unbrauchbar. Müsste aber mittlerweile durch ein BIOS Update gefixt sein.
Hoku is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 



Pinnwand
Last 10 Deaths


Google





   
  8 users on website
powered by 230 volt, phpBB with modifications by Niwo. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
This page has been viewed 228429970 times.
Servertime: 01:26:46 Current server uptime: 243 days, 0 users, load average: 0.08, 0.06, Server Disk Space free: 23674 MB


Spendenkontostand / donating account balance
Page generation time: 0.8998s (PHP: 76% - SQL: 24%) - SQL queries: 20 - GZIP disabled - Debug off