logolinksrand Hamburg City Freelancer Server Foren-Übersicht
Players:3/64    *Mod here*
Server Load:0 msec 
Deaths per Minute:1
logorechts  
  SERVERIP : hc.flserver.de:2302
Discord Community: https://discord.gg/xh4ckhY


 
  Portal  •  Forum-FAQ  •   Suchen  •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  
  Donation/Spenden  •   Donation List  •   HC Forum Rangsystem Info  •   Player Rankings  •   Banned Players  
/

   
 -]uSF[- News Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Autor Nachricht
w0dk4
Lieutenant


financial_expert_bronze time_bandit_gold jumpholefinder_bronze rpgchar

urgestein_gold hcl04_silber developer kreuz_gold


Deppenadmin² und sich damit abgefunden !
Playtime: 1008h
Webmissions: 8


Beiträge: 8992
Wohnort: Heidelberg

Beitrag Titel: -]uSF[- News
Verfasst am: 10.05.05 12:29
Antworten mit ZitatNach oben

Ein wenig verspätet, hier aber die

Stellungnahme der -]uSF[- zu den aktuellen politischen Entwicklungen in Sirius

Der alte Feind der uSF, die NNK, war uns schon lange wieder ein Dorn im Auge. Während damals die Streitigkeiten das Thema Zoll in Kusari betrafen, ist der aktuelle Anlass für unsere Kriegserklärung das nicht gestattete terrorisieren von Freelancern sowie Bündnispartnern und uns selbst in unserem eigenen Einflussgebiet, den Omicron Systemen!

In diesem Zusammenhang erklärt die uSF auch dem [Noob]-Team den Krieg, das sich erstens gegen einen leider verblichenen freundlich gesinnten Clan, die -=RAG=-, gestellt hat und darüberhinaus unerlaubterweise für Unruhen im uSF-Einflussgebiet sorgt!

Die -]uSF[- plant zusammen mit dem Reefer_Wing einen systematischen Feldzug gegen die Aggressoren.
Ein erster direkter Schlagabtausch hat uns die Stärke der NNK aber auch unsere Überlegenheit gezeigt.

Möge uns das Cardamine nicht allegehen.
w0dk4 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
-Hammerdin-




RPG-Beratung & More


Beiträge: 86

Beitrag Titel:
Verfasst am: 10.05.05 12:45
Antworten mit ZitatNach oben

Ohne zögern werde ich dem Kampfaufruf folge leisten. Stolz erfüllt mein Herz, mich, gemeinsam mit meinen Waffenbrüdern, der nahenden Bedrohung entgegen zu stellen. Wie ein Fegefeuer werden wir daher kommen und nur Asche und Rauch wird bleiben nachdem die Waffen wieder ruhen.

Brüder...! rüstet euch, ergreift die Waffen, bewahrt eure Liebsten im Herzen und nichts wird euch stoppen können.

Die Macht von Malta, Mallorca, Hades, Cali und Ruiz ist entfesselt!

Wer will uns noch stoppen?
Niemand - denn in diesem Land, zu dieser Zeit, ist jede Hoffnung verloren!

_________________
-n/a-
-Hammerdin- is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Grobi







Beiträge: 407
Wohnort: Lutten

Beitrag Titel:
Verfasst am: 10.05.05 13:27
Antworten mit ZitatNach oben

YEAH, LET'S ROCK...!!!

_________________
Wir sind schizophren! Nur gut, dass es der andere noch nicht weiß...
Grobi is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Oswhikk







Beiträge: 1605
Wohnort: Mettmann

Beitrag Titel:
Verfasst am: 13.05.05 15:54
Antworten mit ZitatNach oben

...So Schaumkrautplantagen gepfelgt und ne neue Ernte gemacht.
Dies war eventuell die letzte Ernte des Reefer-Schaumkrauts auf Planet Hades.
zudem habe ich mich gewagt eine kleine Rezepturänderung vorzunehmen,
damit die uSF endlich mal den frischen unverwechselbaren Geschmack und das Aaroma vom Reefer-Schaumkraut zum letzten mal genießen kann.
Die Ausgestoßenden wollten dierekt 40 Tonnan an RW-Schaumkraut haben,
was ich leider nicht rausrücken wollte.
Alle Reefer und uSF Piloten lade ich herzlich auf eine Schaumkrautpatzy auf Freeport9 ein.

....Da die neue Rezeptur ein durchaus besseres Aaroma hat, werden vielleicht auch andere Freelancer angelockt. Daher besteht Alarmstufe GELB auf Freeport 9 !!!!

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
www.reefsoft.de - Home of Blind Landing
>>Bier macht dick und rauchen macht schlank; <<
>>Ich bin Mapper Gott sei Dank<<
Oswhikk is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Kermit



bounty_hunter_bronze

Webmissions: 2


Beiträge: 320
Wohnort: Goldenstedt

Beitrag Titel:
Verfasst am: 02.04.06 17:02
Antworten mit ZitatNach oben

ok dann will ich das mal versuchen wieder zu beleben.

ab heute wird uSF auch im forum wieder bischen beim rpg mitmischen und den newsbereich wieder weiterführen.


also viel spass beim lesen und wie die neuen regeln besagen bitte nicht reinspammen oder diskutieren(könnt ihr in nem anderen thread gerne machen)

bitte nur usf member mitposten(wenn ihr uns unbedingt was sagen müsst dann pn oder unser forum auf www.usf.de.vu zu finden oder ingame anhaun)

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Kermit is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Kermit



bounty_hunter_bronze

Webmissions: 2


Beiträge: 320
Wohnort: Goldenstedt

Beitrag Titel:
Verfasst am: 02.04.06 17:16
Antworten mit ZitatNach oben

-]uSF[- Informiert

Du hast schon immer davon geträumt dein Langweiliges Leben unter der ständigen Kontrolle der Housepolice zu entkommen???
Du willst nicht länger abhängig von anderen sein???
Du möchtest endlich deiner inneren Stimme folgen und tun was du möchtest???
Du trachtest danach ein berüchtigter Freibeuter zu werden???

Dann bist Du bei uns an der richtigen Stelle!!

Die -]uSF[- ist weiterhin auf der Suche nach neuen und tüchtigen Mitglieder. Jeder der Interesse an einer Luafbahn bei der uSF hat kann sich bei uns bewerben. Fast jeder bekommt die Chance sich bei uns zu behaupten und uns davon zu überzeugen, dass er in unsere Reihen passt.

Bei Interesse bei uns im Forum anmelden und eine Bewerbung posten. Was dort rein solte findet ihr ebenfalls im Forum.
Vorweg: Multiclaning ist nicht erlaubt.

oder besucht uns auf unserem TS-Server: 80.190.243.217:22043


visit: www.usf.de.vu

mfg -]uSF[-Kermit

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Zuletzt bearbeitet von Kermit am 06.04.06 20:21, insgesamt einmal bearbeitet
Kermit is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Kermit



bounty_hunter_bronze

Webmissions: 2


Beiträge: 320
Wohnort: Goldenstedt

Beitrag Titel:
Verfasst am: 05.04.06 21:32
Antworten mit ZitatNach oben

-]uSF[- Informiert 05.04.2006


Seid einiger Zeit befindet sich nun die FDG Führung in Kontakt mit dem Leader und dem 1st Mate der uSF.
Wärend die Freibeuterhorde der uSF unruhig in ihren Fightern zwischen Malta und der New Providence hin und her cruisen und sich die Zeit mit gelegentlichen Schaumkrautexzessen versüßen konnte sich die FDG bisher nicht für eines der Angebote der schwarzen Flagge entscheiden.

Da die Freibeuter in ihrem Leben nicht in Geduld geschult worden sind führte dieses natürlich zu argen Stimmungsschwankungen, denen viele Bountyhunters zum Opfer gefallen sind.

Weil wir aber keine Unmenschen sind bieten wir jedoch allen Witwen eine Unterkunft und ein gutes Leben auf New Providence an.

Aufgrund dieser enormen NPC Zerstörung in Omicron Alpha befürchten nun Forscher und Wissenschaftler einen vermehrten Rückgang des Einflusses der Police NPCs in diesen Regionen.

Um den -]uSF[- Crewmembern nun mehr Klarheit zu verschaffen ist die Führung der uSF zum Handeln gezwungen um wieder eindeutige Verhältnisse zu schaffen.

Mit Beschluss der uSF-Führung wird hiermit der FDG ein Ultimatum gestellt um sich für ein Angebot der Schwarzen Flagge zu entscheiden.
Der FDG wird ein letzter Entscheidungszeitraum bis zum 07.04.2006 um 20:00 uhr zur verfügung gestellt.
Sollte keine Entscheidung seitens der FDG bis zu genanntem Termin der uSF zugekommen sein gelten die Verhandlungen als gescheitert.


mfg -]uSF[-Kermit

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Kermit is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Kermit



bounty_hunter_bronze

Webmissions: 2


Beiträge: 320
Wohnort: Goldenstedt

Beitrag Titel:
Verfasst am: 06.04.06 20:20
Antworten mit ZitatNach oben

-]uSF[- Informiert 06.04.2006

-]uSF[- und FDG beschliessen doch noch neutralität

In vorletzter Minute konnten sich die Verhandlungsparteien beider Seiten doch noch auf einen Nautralitätspakt einigen und bewahren somit die Omicronssysteme vor weiterem Blutvergiessen.

Ab sofort werden die Freibeuterschiffe der Schwarzen Flagge nicht mehr die Händler und Fighter der FDG attackieren. Dieses beruht natürlich auf Gegenseitigkeit.

Wir hoffen das beide beteiligten Parteien sich an diesen Vertrag halten werden. Die Datenbank unserer Schiffe wurden bereits mit den Daten der FDG Schiffe gefüttert (bei fehlenden rephacks melden und und drauf achten das eure schiffe mit eurem clan verbunden sind), so dass sei auf dem Radar bereits frühzeitig als Neutral zu erkennen sind.

Wir verbleiben mit grässlichem Gruss udn wünschen noch eine wunderschreckliche Nacht

-]uSF[-Kermit

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Kermit is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Kermit



bounty_hunter_bronze

Webmissions: 2


Beiträge: 320
Wohnort: Goldenstedt

Beitrag Titel:
Verfasst am: 06.04.06 22:15
Antworten mit ZitatNach oben

-]uSF[- Informiert 06.04.2006

Verhandlungen gescheitert: Neuer F-T Status bei -30%

Mit bedauern mussten die Diplomatender Schwarzen Flagge festellen, dass die Verhandlungen mit den F-T keinen Erfolg verzeichneten. Sämtliche Angebote der -]uSF[- wurden Seitens der F-T ausgeschlagen und somit ist keine Übereinkunft gefunden worden.
Ab sofort wird den F-T empfohlen nicht mehr in den Einflussbereich der Schwarzen Flagge zu kommen, sollte dieses denoch geschehen werden die Freibeuter das Feuer auf sie errichten.

Hiermit ist es offiziell: Die F-T erhält einen -30%Rephack.

Sollte die F-T sich doch entschliessen sich für ein Angebot der -]uSF[- zu entscheiden sind unsere Diplomaten für sie jederzeit erreichbar.

-]uSF[-Kermit

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Kermit is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Kermit



bounty_hunter_bronze

Webmissions: 2


Beiträge: 320
Wohnort: Goldenstedt

Beitrag Titel:
Verfasst am: 09.04.06 07:58
Antworten mit ZitatNach oben

-]uSF[- Informiert 09.04.2006

-]uSF[- erhöht Engagement bei offiziellen Hunterjagdten

Wie in der letzten Zeit zu sehen war werden bei Gelegenheit wieder offizielle Hunterjagdten durchgeführt. Dieses Serverevent besteht bereits lange und hat den unterschiedlichsten Piloten immer wieder Abwechslung ins Spiel gebracht. Nun hat sich auch die -]uSF[- dazu entschlossen vermehrtes Interesse auf diese Hunterjagten zu legen um somit dieses Event attraktiver und noch spannender zu gestallten.
Desweiteren bietet sich hierbei besonders für die Trials der Schwarzen Flagge die Gelegenheit sich zu behaupten oder auf sich aufmerksam zu machen um so eine bessere Aussicht auf Aufnahme zu erhalten.


Weiterhin sind wir auf der Suche nach neuen Bewerbern die ihr Glück bei uns versuchen wollen. Traut euch den (fast)jeder bekommt die Chance sich zu beweisen.


-]uSF[-Kermit

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Kermit is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Kermit



bounty_hunter_bronze

Webmissions: 2


Beiträge: 320
Wohnort: Goldenstedt

Beitrag Titel:
Verfasst am: 10.04.06 12:57
Antworten mit ZitatNach oben

-]uSF[- Informiert 10.04.2006

Die Schwarze Flagge stockt auf

Wir begrüßen Deatheye und Jagdalex als neue Fullmember in unseren Reihen. Ebenso unsere neuen Trials auf das sie sich behaupten und sich schnell intigrieren mögen.
Dieses ist ein weiterer Schritt in der Ausdehnung unseres Einflusses und es wird nicht der letzte sein.
Die Schwarze Flagge wird kommen, bereitet euch darauf vor!
Entscheidet euch auf welcher Seite ihr steht!

Wer glaubt denoch den Einflussbereich der Schwarzen Falgge zu betreten muss mit den Konsequenzen leben.

Mehr Informationen findet ihr auf unserer Clanpage www.usf.de.vu

-]uSF[-Kermit

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Kermit is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Kermit



bounty_hunter_bronze

Webmissions: 2


Beiträge: 320
Wohnort: Goldenstedt

Beitrag Titel:
Verfasst am: 11.04.06 22:58
Antworten mit ZitatNach oben

-]uSF[- Informiert 11.04.2006

Federal Republic of Sirius (F.R.O.S.)

Wie seit kurzem bekannt wurde scheint in Sirius sich eine Umbruchstimmung zu formieren.
Diese sogenannte F.R.O.S. wird von der -]uSF[- äusserst kritisch begutachtet.
Die Republic ist nicht im Sinne der Schwarzen Flagge und wir sprechen uns wehement dagegen aus.
Die -]uSF[- wird mit Insubordination auf die neuen Ereignisse reagieren.

-]uSF[-Kermit

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Kermit is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Chrono
Sector Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_silber rpgchar urgestein_bronze

Playtime: 1957h
Webmissions: 11


Beiträge: 762

Beitrag Titel:
Verfasst am: 17.04.06 15:08
Antworten mit ZitatNach oben

/Deleted


Zuletzt bearbeitet von Chrono am 30.06.06 01:06, insgesamt einmal bearbeitet
Chrono is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Chrono
Sector Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_silber rpgchar urgestein_bronze

Playtime: 1957h
Webmissions: 11


Beiträge: 762

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.04.06 15:51
Antworten mit ZitatNach oben

/Deleted


Zuletzt bearbeitet von Chrono am 30.06.06 01:06, insgesamt einmal bearbeitet
Chrono is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
>>swm<<
Petty Officer


financial_expert_silber financial_supporter

Playtime: 14h
Webmissions: 17


Beiträge: 274
Wohnort: Osnabrück

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.04.06 17:59
Antworten mit ZitatNach oben

-]uSF[-Informiert

Zitat:
Selbstverständlich bemüht sich General Pepi Utz die Unstimmigkeiten mit der USF auf diplomatischem Weg zu klären. Unsere Forderung an den USF-Clan sind:
Einstellung jeglicher Kampfhandlungen gegen F-TI
Freier Durchflug durch alle von ihnen kontrollierten Systeme
Kriegsentschädigung in Höhe von 10 Millionen Credits (für die Angehörigen der gefallenen Kampfpiloten)
Distanzierung des USF-Clans vom HF-Clan


Die von den F-TI o.g. Forderungen sind unakzeptabel!!!!

Daher ABGELEHNT

Die Konsequenzen wird die F-TI zu tragen haben

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

http://www.unterschwarzerflagge.de
>>swm<< is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Coxsta



financial_supporter



Beiträge: 2502
Wohnort: Alpha, mein Wohnzimmer

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.05.06 06:44
Antworten mit ZitatNach oben

-]uSF[- Informiert

Flying Tiger überfallen Transporter:
Gestern Abend um 19.30 Uhr Standartraumzeit ist ein Transporter von
Neu Berlin nach New York mit Spendengütern und raren Gendaten aufgebrochen.
Bei den Spendengütern handelte es sich um Kleidung, Spielzeug und Nahrungsmittel
für die hinterbliebenden Kriegswaisenkinder der OEG.
Die Gendatenbank beinhaltete einzigartige Genome z.B. von
Jesus von Nazareth, Mahatma Ghandi und diversen Friedensnobelpreisträgern
wie Jimmy Carter und Mutter Teresa.
Lange galten diese Gendaten als verschollen, aber dem unermüdlichen
Einsatz der -]uSF[-Piloten und ihren Kontrollen der Schmugglerschiffe
in den Omnicroms ist es zu verdanken, das diese Daten wieder aufgetaucht
sind! Ganz Sirius hatte gehofft durch die Reproduktion der bedeuteten Persönlichkeiten
der Weltgeschichte den universalen Frieden zu erreichen.
Sie alle wurden enttäuscht…

Zum Ablauf dieses menschenverachtenden Verbrechens:
Kurz nachdem der Transporter vom Planeten Neu Berlin,
eskortiert von 4 Starflyern, die als Diplomatenschiffe gekennzeichnet
waren (d.h. kein Schild, Standartbewaffnung und weiß gestrichene
Flügel), wurde der Transporter von bis dahin Unbekannten Aggressoren aus dem Reiseflug
geschossen und sofort torpediert.
Der Pilot des Transporters hatte vergeblich auf allen Standartfrequenzen durchgesagt,
das es sich um einen humanitären Einsatz handelt, leider vergeblich…….
Durch massiven Torpedobeschuss berstete die Außenhülle des Transporters
und er explodierte mit allen Spenden und Gütern in einen riesigen Feuerball.
Daraufhin gab sich das Überfallkommando zu erkennen. Laut lachend und sabbernd
brüllten, scheinbar vom Schaumkraut benebelt, mehrere F-TI Jubelschreie
in Ihre Funkgeräte und begannen sogleich mit dem Angriff unserer Starflyer-Piloten.

Trotz ihrer schweren Bewaffnung, übermächtigen Eagle-Schiffe und 3:1 Überzahl, gelang es
den F-TI nicht unsere Starflyereskorte zu zerstören. Im Gegenteil, selbst
als der „F-TI Kampfpilot Rotkäppchen“ -]uSF[-Kermit in seine
gefährlichen Solokreiswegfliegemanöver verwickelte, konnte Kermit den Eagle von RTK
mit mehreren gutplatzierten Salven aus seiner Klasse 1 Laserwaffe aus dem Weltraum
putzen.
-]uSF[- Don Pain, seinen Namen hat er übrigens durch seinen selbstlosen Spenden-
und Friedenseinsatz in dem er keine Rücksicht auf seine eigene Gesundheit nimmt erhalten,
hatte es da zum Glück einfacher. Der junge Pilot Mirage, der zuvor noch den Friedens-Transporter
mit mehreren Torpedos bombardiert hatte, versuchte mir der gleichen Taktik auch Pains
Schiff zu zerstören, sprengte sich aber letztendlich selbst in die Luft, da es Pain
gelungen war Mirages Torp direkt nach verlassen des Raketenschachtes zum
Explodieren zu bringen.

Der selbsternannte General, Grillbesitzer und Schwerstverbrecher Pepi Utz war derart stark
vom Schaumkraut dichtgedröhnt, das er sein Schiff beim Angriffsversuch auf
-]uSF[-Ynd45an einen Asteroiden zerschellte.


Das war ein rabenschwarzer Tag für die Bewohner von Sirius und nicht zu vergessen
der Kriegswaisen der OEGs, die sich nun auf einen langen und harten Winter auf Manhatten
ohne die Langersehnten-Spenden einstellen müssen.

-]uSF[-Ynd45 Propaganda Minister

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Welcome to the Rainforest!
Coxsta is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Kermit



bounty_hunter_bronze

Webmissions: 2


Beiträge: 320
Wohnort: Goldenstedt

Beitrag Titel:
Verfasst am: 31.05.06 22:14
Antworten mit ZitatNach oben

-]uSF[- Informiert

Auflösung des Nichtangriffspakts mit der Federation

Die schwarze Flagge gibt hiermit öffentlich bekannt, das der Nichtangriffspakt ab heute mit der Federation als nichtig erklärt wird.
Wie die Schwarze Flagge feststellen musste ist dieser nap für uns nicht weiter notwendig. Aufgrund dieser Tatsache hat die Bevölkerung sämtlicher Planeten in einer riesigen Volksbefragung über den zukünftigen Status zur Federation abgestimmt. Die Wahllokale und Bars waren bis in die Nacht geöffnet und nach genügend Zeit und Bier gab es keine Gegenstimme mehr. Als besondere Gründe gelten die Weltansichten der Federation, die anscheinend davon ausgehen das Sirius durch Regierungen kontrolliert werden kann. Wir hingegen haben lange erkannt das die grossen Häuser die wirkliche Unterdrückung des Volkes betreiben indem ihm Gesetze und Regeln vorgehalten werden.

Die Schwarze Flagge wird nicht mit Clans der zivilisierten Welt kooperieren und weiterhin den Weg des Wiederstandes suchen um für ein unabhängiges Omicron zu kämpfen.


-]uSF[-Kermit

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Kermit is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Kermit



bounty_hunter_bronze

Webmissions: 2


Beiträge: 320
Wohnort: Goldenstedt

Beitrag Titel:
Verfasst am: 31.05.06 22:27
Antworten mit ZitatNach oben

-]uSF[- Informiert

-]uSF[- und *[]~MaFiA~[]* verbünden sich

In den vergangen Tagen kam es zu der Verbrüderung zwischen beiden clans. Die Verhandlungen verliefen reibungslos und beide Gruppierungen konnten sich auf eine uneingeschränkte Zusammenarbeit verständigen. Beide Verhandlungspartner der jeweiligen Parteien konnte sich in kürzester Zeit einigen von nun an Seite an Seite gegen sämtliche Bedrohungen vorzugehen und sich gegenseitig zu stärken. Wie gerüchteweise zu hören ist wurde dieses Ereignis von vielen anderen Parteien mit mulmigen Gefühl aufgenommen, da der Einfluss der uSF und Mafia nun um einiges gestiegen ist und nun den Lebensraum manches Freelancers noch weiter einschränkt.


-]uSF[-Kermit

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Kermit is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Kermit



bounty_hunter_bronze

Webmissions: 2


Beiträge: 320
Wohnort: Goldenstedt

Beitrag Titel:
Verfasst am: 22.06.06 14:03
Antworten mit ZitatNach oben

-]uSF[- Informiert

-]uSF[- und [Legacy] kämpfen von nun an Seite an Seite


...einsam und verlassen trudelte der Kampffighter der -]uSF[- durch die Weiten des Sirius.

Verantwortlich für den Zustand seines Schiffes war, wie so häufig in letzter Zeit, ein Überfall der quantitativ stark überlegenen Angriffstrüppchen der FTI mit Unterstützung der odd east gang.
Das dauerhafte Einschlagen der Wasps in den Rumpf des Schiffes während des Kampfes hat bei der Besatzung zu so starken Kopfschmerzen geführt, dass der Vorrat von allen Asperin, Paracetamol und Morphium innerhalb kürzester Zeit aufgebraucht war.

Fazit der Schlacht war, dass alle Feinde zerstört wurden, dass eigene Schiff jedoch manovrierunfähig geworden ist und dringend ein eine neue Lackierung haben müsste um die 43*e^21k Waspdellen auszubeulen.

...so verstrich die Zeit und es konnte nicht mehr lange dauern bis ein Befreundetes -]uSF[- Schiff in Reichweite des Peilsenders kommen und sie sicher zurück zur New Providence bringen würde.

Doch wie es der Teufel so will schien dieses nicht der Tag des Caiptains zu sein und schon wieder zeigte der Radar eine ganze Reihe von unbekannten Fightern an, die sich zum glück anscheinend gegenseitig bekämpften.
Bei genauerem Scann konnte allerdings festgestellt werden, dass kein Schiff einen Schuss abzugeben schien, sondern vielmehr die nun erkennbaren FTI-Fighter vergebens versuchten eine Formation mit 3 Fliegern zu bilden, was jedoch immer missglückte, da jeder sich bei den Anderen in Formation setzen wollte und so nur komisches gegurke dabei herauskam.
Als sie nun nach einer viertel Stunde den fighter der Schwarzen Flagge entdeckten (der -]uSF[-Fighter wäre schon beinahe wieder aus ihrem Radarsichtfeld verschwunden) entschlossen sie sich nach kurzer überlegungsphase, ob sie den Kampf gegen den Fighter wohl gewinnen, zu attackieren. Das Schicksal schien besiegelt, den wie sollte ein Schiff ohne Besatzung, Manövrierunfähigkeit und somit Verteidigungsmöglichkeit jemals einen Kampf gewinnen können??

...die schüsse kamen aus allen Rohren und schon wieder war das einprasseln der Wasp stark zu vernehmen doch aus irgendeinem Grund scheinen die Laser, Raketen und Torpedos der angreifenden Schiffe nicht zu treffen, was zweierlei Gründe haben könnte.
Entweder es lag an dem geschickten und ausgefallenen Ausweichsmanövern(achtung Ironie) oder an dem Unvermögen der schiessenden Piloten.
2 Angriffswellen brachen über das Schiff herein und die Energie, die für die Aufrechterhaltung des Schildes zuständig war schien zu erschöpfen. Somit stand dem Untergang der Crew (und der zuvor geretteten Kinderkrabbelgruppe, die die FTI zu Aufzucht neuer Kampfpiloten verwenden wollte) nichts mehr im wege, als wie aus dem Nichts eine handvoll Fighter (bisher unbekannter Clanzugehörigkeit)auftauchten und aus den FTIs kurzen prozess machten.
Erleichtert über die Rettung in letzter Sekunde wurde Funkkontakt aufgenommen und die Retter gaben sich als [Legacy] zu erkennen.
Es war nicht schwer auf einen Nenner zu kommen, wenn man erstmal die gleichen Feinde hat und so entstand sofort eine angenehme Atmosphäre die bis zur Ankunft bei der New Providence zu einem Verhältnis des Vetrauens ausgebaut werden konnte.

Nicht nur die Bevölkerung ist über die Rettung der Unschuldigen Kinder dankbar, sondern die auch die Reihe der wagemutigen Kampfpiloten der -]uSF[- freuen sich über die gerngesehene Verstärkung gegen den Kampf der Unterdrückung und Ausbeutung der Regierungshäuser. Möge die junge Freundschaft wachsen und gedeihen.


-]uSF[-Kermit

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Kermit is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Coxsta



financial_supporter



Beiträge: 2502
Wohnort: Alpha, mein Wohnzimmer

Beitrag Titel:
Verfasst am: 23.06.06 19:29
Antworten mit ZitatNach oben

-]uSF[- Informiert
Eilmeldung

Sehr geehrte Piraten von Sirius,
bedauerlicherweise kann Ihnen das Waffenlager
von Malta in Omnicrom Alpha folgende
Artikel nicht mehr Verkaufen:

Raketen:
Lancer
Wasp
Hornet

Minen:
Cutter
Ripper

Als stellvertretender Lagermeister möchte
ich dem Flying Tigers Clan (F-Ti) mein
großes Dank aussprechen. Durch Ihren massiven
Einsatz(Spam) der oben genannten Verbrauchsartikel
wird die -]uSF[- in Zukunft in der Lage sein Ihr Machtgebiet
noch mehr auszuweiten.

THX
-]uSF[-Lagermeister

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Welcome to the Rainforest!
Coxsta is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Coxsta



financial_supporter



Beiträge: 2502
Wohnort: Alpha, mein Wohnzimmer

Beitrag Titel:
Verfasst am: 30.06.06 00:04
Antworten mit ZitatNach oben

-]uSF[- Informiert

Alpha weiter in fester Hand der Piraten unter Führung der -]uSF[- ]

Am heutigen Abend um 00.00 Raumzeit ereigneten sich
dramatische Szenen vor dem Planeten Malta.
Hunderte Flying Tiger Piloten fanden den Tod.
Besorgte Piraten, eine kleine Hand voll um genau zu sein,
beobachteten schreckliche Szenen am Andockring.
Scheinbar hat der selbst ernannte General Pipi der
Flying Tigers, auf Grund von Nachschubproblemen bei
den jungen Rekruten, die Ausbildung selbiger vernachlässigt.
Kurz nach dem Start vom Andockring platzten die Schiffe der F-Ti-
Piloten.

Bitte lieber Pipi, wir die -]uSF[- sind in großer Sorge um soviel
sinnlos geopferter Menschleben. Sag Deinen Piloten Sie sollen
nicht immer mit der ganzen Hand auf die Instrumententafel
im Cockpit fassen Exclamation

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Welcome to the Rainforest!
Coxsta is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Kermit



bounty_hunter_bronze

Webmissions: 2


Beiträge: 320
Wohnort: Goldenstedt

Beitrag Titel:
Verfasst am: 30.06.06 08:52
Antworten mit ZitatNach oben

-]uSF[- Informiert

Die Menschheit flieht vor -]uSF[-Streifzug


Am Abend des 29.06.2006 herrschte in ganz Sirius Totenstille. Eine Handvoll wagemutiger -]uSF[-Kampfpiloten hatte sich aufgemacht um der Welt das Fürchten zu lernen. Die Omegasysteme sollten den Ausgangspunkt des Unterfangens bilden und so war es nicht verwunderlich das die Leon Base der meetingpoint war. Auf dem Weg nach Campridge stiessen die gefürchteten Kämpfer der Schwarzen Flagge zufällig auf eine erst kürzlich errichtete base namens DrachenhorSt , dessen Name anscheinend zu ehren eines berühmt, berüchtigten lancers auserwählt wurde. Diese wurde genauer unter die Lupe genommen und als die Verteidigungssysteme sich aktivierten und auf die Truppe zu schiessen begannen war der Untergang der Base in kürzester Zeit besiegelt. Anschliessend an diese kleine Aufwärmrunde führte der Streifzug von Cambridge über Neu London und Neu Tokio bis hin zu Neu Berlin und Texas. Keines der Regierungshäuser hatte eine dementsprechende Verteidigung um das Eindringen der Kampfpiloten in ihre Hoheitsgebiete zu verhindern.
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Intergalaktische News müssen jedoch das kommen der Terrortruppe verbreitet haben, anders ist nicht zu erklären wie schnell die Systeme geräumt werden konnten. Diejenigen, die die Warnungen nicht ernst genommen hatten oder glaubten sich tatsächlich wehren zu können fanden einen schmerzlosen Tot der sie in Sekunden in Partikel auflöste.
Unser Beleid geht an die Familien der wannabe defender:

KGB Barox
Strohhut Ruffy
Bad Boyz
Loredana
Frenchie
Der Bengale
Trent1989

Die Frauen und Kinder dieser Piloten wurden selbstverständlich vor der drohenden verschleppung besoffener FTI lern auf der New Provedince in sichere Obhut gebracht wo sie von nun an ein freies, sicheres und glückliches Leben durch die -]uSF[- geniessen können.

Erst kürzliche Umfragen ergaben, dass 100% der bisher evakuirten Bevölkerung mit den neuen Lebensbedingung besser zufrieden sind als jemals in ihrem Leben zuvor. Sie geniessen die Unabhängigkeit und nutzen die Freie Zeit für ausgiebige Sonnenbäder auf Mallorca.
Eine einzige unzufriedene Meinung war zu verzeichnen, die von einem kleinen verlausten Jungen namens Mo kam, der anscheinend seinen Teddybär verloren hatten.

Wie dem auch sei, die Menschheit flieht und das aus gutem Grunde. Wo die -]uSF[- langstreift wirds Opfer geben.

Für ein unabhängiges Leben und die Befreiung des Volkes von den Herschenden Regierungshäusern!
Seid auf das kommen eurer Erlöser Vorbereitet!

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Kermit is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Chrono
Sector Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_silber rpgchar urgestein_bronze

Playtime: 1957h
Webmissions: 11


Beiträge: 762

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.07.06 13:55
Antworten mit ZitatNach oben

-]uSF[- Informiert

At Saturday 1 July, another transporter of GoH, named Mixery, falled into the hands of Chrono.
The transport kill took place in front of Planet New Berlin. Time: 14:48

Few minutes later, at 15:04, another transporter came by, named Nihil_Captain.
With bad luck as he had, he also falled into the hands of Chrono.

_________________
You're gonna meet her there,
She's your destination.
You gotta get to her,
She's imagination...

Aung San Suu Kyi to spend 62nd Birthday under house arrest!

http://www.burmacampaign.org.uk/pm/weblog.php?id=P255
Chrono is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Chrono
Sector Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_silber rpgchar urgestein_bronze

Playtime: 1957h
Webmissions: 11


Beiträge: 762

Beitrag Titel:
Verfasst am: 02.07.06 13:46
Antworten mit ZitatNach oben

-]uSF[- Informiert

Sunday 2 of July, Chrono was close to kill a FT trader named "Engel_des_Friedens".
He didnt succed, because the FT seems like to have a new help, or may it be called allies.
The clan [*Dark*] gave FT trader a hand and helped him to escape, by killing Chrono.
Chrono didnt succeed, cause he didnt expected.
The clan [*Dark*] will be seen now as an enemy of uSF.
They should keep there childrens and womens away from the battles that will come, or there will fall innocent victims.
The -]uSF[- clan will kill everyone in his way.

_________________
You're gonna meet her there,
She's your destination.
You gotta get to her,
She's imagination...

Aung San Suu Kyi to spend 62nd Birthday under house arrest!

http://www.burmacampaign.org.uk/pm/weblog.php?id=P255
Chrono is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Coxsta



financial_supporter



Beiträge: 2502
Wohnort: Alpha, mein Wohnzimmer

Beitrag Titel:
Verfasst am: 09.07.06 18:22
Antworten mit ZitatNach oben

-]uSF[- Informiert

Flying Tigers fliehen vor -]uSF[- und Allianz-Streitkräften

Am heutigen Tage ist der -]uSF[- endlich der große Durchbruch
in Omnicrom Alpha gelungen. Bereits in den frühen
Morgenstunden fanden heftigste Kämpfe vor Malta statt,
die sich über den kompletten Tag hinzogen.
Tausende Flying Tiger Piloten fanden den Tod, als Sie letztendlich
am frühen Abend die Flucht ergriffen.
In Neu Berlin gelang es einer Vereinigung von uSF, HF und
Allianzpiloten die fliehenden Kätzchen aufzuhalten.

Ein großer Tag für die Piraten und Elite Kampfpiloten.
Hier einige Screenshoots.

Die Flucht:
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Unmut unter den F-Ti Piloten:
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Welcome to the Rainforest!
Coxsta is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 



Nix SuFu!
Last 10 Deaths


Google





   
  5 users on website
powered by 230 volt, phpBB with modifications by Niwo. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
This page has been viewed 228470817 times.
Servertime: 19:46:38 Current server uptime: 245 days, 0 users, load average: 0.00, 0.01, Server Disk Space free: 23672 MB


Spendenkontostand / donating account balance
Page generation time: 0.6889s (PHP: 74% - SQL: 26%) - SQL queries: 20 - GZIP disabled - Debug off