logolinksrand Hamburg City Freelancer Server Foren-Übersicht
Players:2/64    *Mod here*
Server Load:0 msec 
Deaths per Minute:0
logorechts  
  SERVERIP : hc.flserver.de:2302
Discord Community: https://discord.gg/xh4ckhY


 
  Portal  •  Forum-FAQ  •   Suchen  •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  
  Donation/Spenden  •   Donation List  •   HC Forum Rangsystem Info  •   Player Rankings  •   Banned Players  
/

   
 Wikipedia offline? Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
[Federation]Lord Avedis
Fleet Captain


financial_expert_silber time_bandit_bronze basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar urgestein_gold bounty_hunter_bronze financial_supporter



Playtime: 968h
Webmissions: 190


Beiträge: 790
Wohnort: Norderstedt

Beitrag Titel: Wikipedia offline?
Verfasst am: 19.01.06 18:02
Antworten mit ZitatNach oben

Domain wikipedia.de derzeit außer Betrieb

Liebe Freunde Freien Wissens,

durch eine vor dem Amtsgericht Berlin-Charlottenburg am 17. Januar 2006 erwirkte einstweilige Verfügung wurde dem Verein Wikimedia Deutschland – Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens e.V. untersagt, von dieser Domain auf die deutschsprachige Ausgabe der freien Enzyklopädie Wikipedia (wikipedia.org) weiterzuleiten.

Wir lassen derzeit durch unsere Rechtsanwälte alle möglichen Schritte prüfen, um Ihnen schnellstmöglich wieder einen unkomplizierten Zugang zur freien Enzyklopädie Wikipedia zu bieten. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir aus rechtlichen Gründen bis auf Weiteres keine weiteren Stellungnahmen in dieser Sache abgeben werden.

Wikimedia Deutschland – Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens e.V.
Berlin, 18. Januar 2006


Weiß einer was da abgeht? Warum sollte man gegen Wikipedia nen Rechtsstreit führen?

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
[Federation]Lord Avedis is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Core







Beiträge: 15
Wohnort: Bad Frankenhausen

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 18:06
Antworten mit ZitatNach oben

sowas ist echt kacke. man will in deutschland was fürs allgemeine wissen tun. und dann baut man so ne blockade durch sperrung einer freien encyclopädie ein! sowas gibts aber auch nur in Germany!

naja DU BIST DEUTSCHLAND Evil or Very Mad

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Wer den Tod nicht fürchtet achtet das Leben nicht!

(~Army of Darkness~)
www.the-aod.de.tf *Wir suchen dich*
Core is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Murphy
Cadet (Sophomore) 3rd Class




Playtime: 6h


Beiträge: 1742
Wohnort: Offenbach am Main

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 18:26
Antworten mit ZitatNach oben

Bei mir gehts aba noch

naja unsere klasse geht oft ins schulische I-cafe und benutzt wikipaedia - ey man des brauchen wir! So ist es viel leichter Informationen zu finden!!!

will man mal leuten mehr wissen verschaffen kommt deutschland und macht des weg

Du bist ein Mongo

Du bist ein totaler Schmock

DU BIST DEUTSCHLAND

_________________
1985 Mercedes 190 E (W201)
1989 Mercedes 300 CE (W124)

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Zuletzt bearbeitet von Murphy am 19.01.06 18:27, insgesamt einmal bearbeitet
Murphy is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenMSN Messenger
~Delta-Proxima~
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_gunso_silber hcl_std_gold

urgestein_silber hcl_donation_gold bounty_hunter_bronze

Playtime: 2036h
Webmissions: 117


Beiträge: 3322
Wohnort: Berlin

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 18:26
Antworten mit ZitatNach oben

Naja ich denk ich weiß wieso. Es hat vor einigen Wochen einen nun ja sagen wir Konflikt gegeben indem in der englischen Version viele falsche Dinge reingeschrieben wurden. Es wurde von einer Gruppe von Usern, da Wikipedia für alle zugängig ist, einfach Schwachsinn reingeschrieben.. wenn ich mich nicht täusche auch Propagandamaterial bzw Zeugs das zu der rechten Szene gehört (da bin ich mir allerdings net sicher .. is ja scho Wochen her). Auf jeden Fall gab es dann eine Diskussion von wegen der "Sicherheit" Wikipedias, weil ja jeder reinschreiben beziehungsweise editieren kann. Man will das Problem irgendwie lösen hatte man damals gesagt .. nun ja vorerst offline stellen ist nun also die Antwort. :|
Schade um Wikipedia .. hoffe es geht so schnell wie möglich wieder online.

_________________
Remember :

Hard work always beats skill until skill works hard.
~Delta-Proxima~ is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Kirki
Chief Petty Officer


time_bandit_bronze basefinder_bronze rpgchar financial_supporter

kreuz_gold budgie
Paranoia Admin
Playtime: 328h
Webmissions: 2


Beiträge: 16883
Wohnort: Bochum

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 18:28
Antworten mit ZitatNach oben

Dazu fällt einem echt nix mehr ein. -.-

http://de.wikipedia.org/wiki/Hauptseite

org. Domain funzt, wie kann man nur auf so bekloppte Ideen
kommen und deswegen einen Rechtsstreit anfangen ? Ich
bin ja mal auf die Begründung/Stellungsnahme gespannt.
Kirki is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Murphy
Cadet (Sophomore) 3rd Class




Playtime: 6h


Beiträge: 1742
Wohnort: Offenbach am Main

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 18:31
Antworten mit ZitatNach oben

oh glück ich dachte die wollten Wikipedia in deutscher fassung sperren!^^

also nich nur die domain

(sry überlesen ich habe)

_________________
1985 Mercedes 190 E (W201)
1989 Mercedes 300 CE (W124)

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Murphy is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenMSN Messenger
Hoku




Hardware Helper Rank I


Beiträge: 4665

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 19:45
Antworten mit ZitatNach oben

Scheiss drauf

http://de.wikipedia.org/wiki/Hauptseite
Hoku is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Kirki
Chief Petty Officer


time_bandit_bronze basefinder_bronze rpgchar financial_supporter

kreuz_gold budgie
Paranoia Admin
Playtime: 328h
Webmissions: 2


Beiträge: 16883
Wohnort: Bochum

Beitrag Titel:
Verfasst am: 20.01.06 15:56
Antworten mit ZitatNach oben

Berlin (ddp). Die Betreiber der deutschen Online-Enzyklopädie Wikipedia.de haben
sich im juristischen Streit um die Persönlichkeitsrechte eines verstorbenen
Computer-Hackers vorläufig durchgesetzt. Wikipedia.de darf auch weiterhin den
bürgerlichen Namen des 1998 verstorbenen Hackers mit dem Pseudonym «Tron»
nennen. Die Online-Enzyklopädie ist damit wieder direkt über die Startseite
Wikipedia.de erreichbar, teilte der Verein Wikimedia Deutschland am Freitag mit.
Am Donnerstag hatten Internetnutzer dafür den Umweg über wikipedia.org
anklicken müssen.

Die Eltern des verstorbenen Hackers hatten dies per einstweiliger Verfügung beim
Amtsgericht Berlin-Charlottenburg durchgesetzt. Damit wollten sie den
Internetbetreibern untersagen, den vollständigen Namen des im Alter von 26
Jahren verstorbenen Hackers zu nennen und beriefen sich dabei auf die Wahrung
des Persönlichkeitsrechts.

Dagegen legte wikipedia.de über einen Medienanwalt nun erfolgreich Widerspruch
ein. Anwalt Thorsten Feldmann hatte auf ddp-Anfrage argumentiert, dass es sich
bei dem Verstorbenen um eine Person der Zeitgeschichte handele und damit ein
öffentliches Interesse an der Namensnennung bestehe.

Auf anderssprachigen Ausgaben von Wikipedia - wie etwa auch auf den
englischsprachigen Seiten - wurde der bürgerliche Name des 1998 in einem
Berliner Park mit einem Gürtel stranguliert aufgefundenen Hackers weiter
genannt.

«Tron» war Mitglied des Chaos Computer Clubs. Seine Eltern wie auch Mitglieder
des Clubs hatten gemutmaßt, dass der 26-Jährige möglicherweise keinen Suizid
begangen haben, sondern ermordet worden sein könnte.

Wie Wikimedia weiter mitteilte, ist per Eilantrag die Einstellung der
Zwangsvollstreckung gegen Zahlung einer Sicherheitsleistung von 500 Euro
erwirkt worden. Damit habe die einstweilige Verfügung formaljuristisch zwar noch
Bestand, sei aber de facto wirkungslos. Eine endgültige Entscheidung werde für
Anfang Februar erwartet.
Kirki is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 



Danke Admins!
Last 10 Deaths


Google





   
  5 users on website
powered by 230 volt, phpBB with modifications by Niwo. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
This page has been viewed 228522935 times.
Servertime: 10:29:54 Current server uptime: 249 days, 0 users, load average: 0.00, 0.02, Server Disk Space free: 23676 MB


Spendenkontostand / donating account balance
Page generation time: 0.3873s (PHP: 54% - SQL: 46%) - SQL queries: 20 - GZIP disabled - Debug off