logolinksrand Hamburg City Freelancer Server Foren-Übersicht
Players:0/64    *Mod here*
Server Load:0 msec 
Deaths per Minute:0
logorechts  
  SERVERIP : hc.flserver.de:2302
Discord Community: https://discord.gg/xh4ckhY


 
  Portal  •  Forum-FAQ  •   Suchen  •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  
  Donation/Spenden  •   Donation List  •   HC Forum Rangsystem Info  •   Player Rankings  •   Banned Players  
/

   
 USA entwickeln militärische Cyborg-Insekten Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Kirki
Chief Petty Officer


time_bandit_bronze basefinder_bronze rpgchar financial_supporter

kreuz_gold budgie
Paranoia Admin
Playtime: 328h
Webmissions: 2


Beiträge: 16883
Wohnort: Bochum

Beitrag Titel: USA entwickeln militärische Cyborg-Insekten
Verfasst am: 21.03.06 14:49
Antworten mit ZitatNach oben

Winzlinge sollen Sprengstoff aufspüren und Daten sammeln

Arlington (pte) - Kriegseinsätze von Robotern, etwa zum Entschärfen von
Minen oder der Erkundung von gefährlichen Gebieten, stellen längst keine
Seltenheit mehr dar. Das US-amerikanische Verteidigungsministerium
http://www.defenselink.mil (DOD) will nun einen Schritt weiter gehen und
plant eigenen Angaben zufolge die Entwicklung von militärisch nutzbaren
Cyborg-Insekten. Diese sollen mit entsprechenden Hightech-Implantaten
ausgestattet unter anderem in der Lage sein, Sprengstoffe aufzuspüren,
feindliches Gebiet abzuhören und Lokalisierungsdaten zu übermitteln.

Mit der Aufgabe beauftragt ist die für militärische Hightech-Projekte
zuständige Pentagon-Agentur DARPA (Defense Advanced Research
Projects Agency) http://www.darpa.mil , die unter anderem auch für die
Entwicklung von Weltraumprojekten zuständig ist. Um die elektronischen
Mikrosysteme in die Insekten zu integrieren, will man sich die
metamorphischen Stadien der Tiere zunutze machen. Während jener
Vorgänge könnten bio-elektromechanische Bestandteile leichter
implantiert werden und würden auch besser mit dem sich ausbildenden
Körper des Insektes verwachsen, heißt es in dem offiziellen Bericht zum
aktuellen Projekt.


Größtes Ziel der Forscher ist es, Insekten "gezielt bis auf fünf Meter an
ein hundert Meter weit entferntes Ziel" heranzuführen und auch zu
gewährleisten, dass diese am vorprogrammierten Ziel verweilen. Die
Versorgung der Mikroelektronik mit Energie soll ebenfalls durch die Tiere
selbst gewährleistet werden. So könnte der Eigenantrieb oder etwaige
Bewegungssensoren als Energiequelle genutzt werden. Wie die anvisierte
Fremdsteuerung der Cyborg-Insekten tatsächlich gelöst werden kann,
bleibt einstweilen noch ein Geheimnis. Der Bericht erwähnt nur den
Einsatz von "elektronischer Fernsteuerung und/oder GPS". Neben
fliegenden Insekten können sich die Projekt-Verantwortlichen aber
auch "hüpfende und schwimmende Insekten" vorstellen.

is richtig ...

:schieldi:
Kirki is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
System of a Down







Beiträge: 1024

Beitrag Titel:
Verfasst am: 21.03.06 15:18
Antworten mit ZitatNach oben

Worauf das wohl hinausläuft...
"Muss töten, muss töten...."

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
System of a Down is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
[HF]Lord Lenus
Vice Admiral


rangmaster time_bandit_gold combat_expert_gold urgestein_silber

financial_supporter

Playtime: 691h
Webmissions: 1


Beiträge: 2711
Wohnort: Kaiserslautern

Beitrag Titel:
Verfasst am: 21.03.06 15:35
Antworten mit ZitatNach oben

naja soweit ich weiß gibts das schon lange... nur halt bestimmt net so ausgeprägt wie die das Vorhaben Wink.

_________________
Gruß
Lord Lenus
_______
Zitat Einstein: "Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber noch nicht ganz sicher."
_______
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
[HF]Lord Lenus is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
~Delta-Proxima~
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_gunso_silber hcl_std_gold

urgestein_silber hcl_donation_gold bounty_hunter_bronze

Playtime: 2036h
Webmissions: 117


Beiträge: 3322
Wohnort: Berlin

Beitrag Titel:
Verfasst am: 21.03.06 15:43
Antworten mit ZitatNach oben

Fiffige Kärlchen diese USA'ler.
Ma sehn ob es was taugt oder net. Fusseltier

_________________
Remember :

Hard work always beats skill until skill works hard.
~Delta-Proxima~ is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
-]uSF[-St.Anger



bounty_hunter_silber financial_supporter



Beiträge: 1539

Beitrag Titel:
Verfasst am: 21.03.06 18:09
Antworten mit ZitatNach oben

hast du schon wieder getrunken kirki? das hast du dir doch ausgedacht!
-]uSF[-St.Anger is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 



Gib mir einen Namen!
Last 10 Deaths


Google





   
  6 users on website
powered by 230 volt, phpBB with modifications by Niwo. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
This page has been viewed 231085078 times.
Servertime: 07:03:34 Current server uptime: 58 days, 0 users, load average: 0.10, 0.03, Server Disk Space free: 24861 MB


Spendenkontostand / donating account balance
Page generation time: 0.3372s (PHP: 44% - SQL: 56%) - SQL queries: 20 - GZIP disabled - Debug off