logolinksrand Hamburg City Freelancer Server Foren-Übersicht
Players:3/64    *Mod here*
Server Load:0 msec 
Deaths per Minute:1
logorechts  
  SERVERIP : hc.flserver.de:2302
Discord Community: https://discord.gg/xh4ckhY


 
  Portal  •  Forum-FAQ  •   Suchen  •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  
  Donation/Spenden  •   Donation List  •   HC Forum Rangsystem Info  •   Player Rankings  •   Banned Players  
/

   
 Sirius Wolfs News Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Autor Nachricht
Deathwolf



financial_supporter



Beiträge: 127
Wohnort: Freiberg

Beitrag Titel: Sirius Wolfs News
Verfasst am: 05.08.06 14:10
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:


Sirius Wolfs News
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


Die Wölfe sind eingetroffen

Gestern um 16.40 Uhr Mittelsiriuszeit. Aus der Kommandozentrale der Wölfe erscholl der Ruf: "Die Wölfe sind da!" Dieser Ausruf war ausschlaggebend für eine doppelte Ration Grog für die gesammte Mannschaft.
Die Truppen der Wölfe sind zur Zeit noch nicht vollzählig. Nicht einmal die Hälfte der robusten Krieger aus dem Norden sind bisher eingetroffen. Jedoch bestätigte Deathwolf gestern der SWN, dass alle Wölfe auf HHC einreffen werden, wenn der Zeitpunkt günstig ist...



Kurznews


DOOM

Die Wölfe erkennen die Vormachtstellung der DOOM in den Tau Systemen NICHT an. Es wird zur Zeit in der OHL beraten wie gegen DOOM vorgegangen wird.


Verhandlungen mit uSF und HF

Es ist bisher noch zu keinen Verhandlungen zwischen den uSF und den HF gekommen. Diese werden mit uSF auch erst dann aufgenommen, wenn in ihren Nachrichten, das absurde Wort "Hündchen" verschwunden ist. Mit dem HF Diplomat Phoenix werden wir in kürze in Verbindung treten.


Spion über Bord

Gestern wurde in der OHL ein Spion endeckt und massakriert. Der fremde Eindringling kippte bereits nach 4 Bechern Rum um. Dies gab den örtlichen behörden zu denken. Der Mann wurde genauer untersucht, und man merkte dass sein Wolfsfell lediglich angeklebt war. Außerdem war es Verlaust. Grund hierfür könnte jedoch auch die Herstellungsmarke "Pimp & Lauser" sein.
Mitten in seinem Verhör tauchte Majorwolf auf. Er war auf dem Weg in sein Stammlokal. Dem Core Member wurde das Geschehene resümiert. Anschließend stürzte er in den Verhörsaal und rammte dem Spion ein Messer in die Kehle. Die Idendität des Spions ist (und bleibt) fraglich.
Der Verhörsaal wird zur Zeit renoviert.





Zuletzt bearbeitet von Deathwolf am 17.08.06 17:39, insgesamt einmal bearbeitet
Deathwolf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Deathwolf



financial_supporter



Beiträge: 127
Wohnort: Freiberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 06.08.06 17:48
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:


Sirius Wolfs News
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


Verträge mit HF, uSF und FDG

Die Wölfeschließen weitere Verträge. Wie gestern abend bekannt wurde haben die Diplomaten von HF und uSF mit den Wölfen Nichtangriffspakte unterzeichnet. Gleichzeitig setzten die FDG die Wölfe in der Reputation auf 70% grün. Somit verlassen die Wölfe vorerst ihre Großkriegspolitik. "Es wird keine Eingriffe in den krieg unsererseits mehr geben, sollange man uns in Ruhe lässt" erklärte Deathwolf der SWN heute.



Der Tau Feldzug beginnt

Die Wölfe haben heute in den Mittagsstunden ihren Tau Feldzug begonnen. Es wird angestrebt sämtliche Tau Systeme zu kontrollieren. Als Hauptbasis wurde zur Zeit Freeport 10 in Tau 37 gewählt. Von da aus finden Übergriffe auf alle Tau Systeme statt. Im Zuge dieses Feldzuges wurde den DOOM der Krieg erklärt. Sie kontrollieren zur Zeit Tau 23. Aus diesem Grund ist die Hauptstreitmacht der Wölfe zum jetzigen Zeitpunkt dabei sich nach Tau 23 zu begeben und in der Java Station zu verschanzen. Es gab bereits heftigen wiederstand der DOOM und der örtlichen Piratenjägern. SWN wird sie weiter über das Thema informieren.


Kurznews


Wolfszahlen nehmen weiter zu

In den zwei letzten Tagen sind weitere Wolfstruppen in Sirius angekommen. Der Strom soll nach Aussagen von Sithwolf nicht nachlassen.


Deathwolf im Urlaub

Der Leader der Wölfe vergnügt sich in den kommenden 5 Tagen mal wieder auf seiner Luxusjacht. In welchem System ist noch unklar. Geheimdienstberichten zufolge soll er sich bereits 10 Fässer Bier und etwa 300 Litter Rum von seinem Großhändler aus Dublin besorgt haben.


Gratulation an OEG

Zu ihrem 3-jährigen Bestehen wünscht die SWN dem Clan OEG weiterhin viel Erfolg auf ihrem Weg. Hierzu gratuliert der gesammte Wolfs Clan.






Zuletzt bearbeitet von Deathwolf am 17.08.06 17:39, insgesamt einmal bearbeitet
Deathwolf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Deathwolf



financial_supporter



Beiträge: 127
Wohnort: Freiberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 07.08.06 16:31
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:


Sirius Wolfs News
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


ERSTER KRIEGSTAG




Schlacht um Tau 23

Seit den frühen Morgenstunden tobt ein erbitterter Kampf um Tau 23. Es gab Unmengen an Material- und Menschenverlusten. Der Tag endete damit dass die Wölfe der Federation und den DOOM den totalen Zerstörungskrieg erklärte. Wir konnten Käpten Deathwolf interviewen...

SWN: Ich grüße sie Käptn Deathwolf. Wie kam es zu dem erbitterten Kampfstart heute?
Deathwolf: Wir wurden heute auf einer Patroullie durch tau 23 von einer Truppe Federation Membern attackiert. Später stießen sowohl DOOM als auch unsere Truppen hinzu.
SWN: Wie verlief der erste Kampftag?
Deathwolf: Es könnte besser sein. Wir waren zeitweiße zwar zahlenmäßig überlegen, sahen uns jedoch auch fastd er vollen stärke von 2 Clans gegenüber. Dazu kamen noch das verschiedene Privat Kämpfer sich auf die Seite der Gegner stellten. Auch einige TD Member attackierten uns.
SWN: Sehen sie den ersten Kampftag als Neiderlage an?
Deathwolf: Ganz im Gegenteil. Wir haben tapfer über 5 Stunden am Stück die feinde bekämpft. Meist wie gesagt in Unterzahl. Außerdem kann es sein dass wir ind en WRAITH, welche uns gegen Ende unterstützten, einen neuen Verbündeten gewonnen haben.
SWN: Was Gedenken sie jetzt zu tun? Wie lauten ihre nächsten Schritte?
Deathwolf: Wir haben bereits Kontakt mit Verbündeten Piratenclans aufgenommen. Wenn die Gegner sich Freunde holen, werden wir das auch. Notfalls werden wir einen Massenkrieg provozieren. Bisher stehen wir noch in Verbindung mit 2 großen Clans von GFLH. Weiterhin werden wir nun nocheinmal versuchen mehr Wölfe nach Tau 23 zu bekommen?
SWN: Wird nicht langsam das Material knapp?
Deathwolf: Natürlich haben uns die Feinde ungünstig getroffen. Wir sind im Moment noch nicht in der Lage einen derart großen Krieg zu führen. Dennoch werden wir auch Mittel und Wege finden dieses Problem zu klären.
SWN: Welche Rolle nimm die uSF den ein?
Deathwolf: Hierrüber gebe ich keinen Kommentar ab. Fakt ist die uSF kämpft zur Zeit ebenfalls einen großen Krieg. Es sind keine gemeinsamen Aktionen geplant. Jedoch werden wir abwarten in wie weit sich unsere Feinde weitere Verbündete angeln. Wir werden so oder so reagieren!
SWN: Vielen Dank für das Aufschlussreiche Interview Kapitän!
Deathwolf: Ich möchte noch kurz jemanden Grüßen: Nova, Toxic und Max van Voorn, ich were euch die Eingeweide rausschneiden und euch daran aufhängen. Eure Augen werde ich rückwärts über die Reling wandern lassen und sagen: Hols der Teufel!




LONG LIFE THE WOLFS!











Zuletzt bearbeitet von Deathwolf am 17.08.06 17:40, insgesamt einmal bearbeitet
Deathwolf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Deathwolf



financial_supporter



Beiträge: 127
Wohnort: Freiberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 11.08.06 21:00
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:


Sirius Wolfs News
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


Presse Skandal aufgedeckt und berichtigt



John "Boomer" Foster für den Nuntius Serpentis:

Verehrte Leserinnen und Leser. Es bedrückt mich zutiefst im derartige Unwahrheiten zu finden. Es ist korekt, dass die Wölfe reges Interesse an Tau 23 haben. Dieses liegt aber hauptsächlich darin begründet, den DOOM dieses System abzunehmen. Warum? Die DOOM waren anfänglich ein Piratenclan, wurden aber schnell auf die Seite der F-TI und somit der Antipiraten hinzugezogen. Eine hinkehr zur "stärkeren" Seite aus reinen Prestigegründen sind für uns ungeheuerlich. Wir werden an dem war gegen die DOOM festhalten. Nun stellt sich die Frage warum WIR ebenfalls in diplo. Beziehungen mit F-TI gedrehten sind. Nun ganz einfach. Der "General" hat uns scheinbar falsch verstanden. Wir sind keine "Piraten" die überhaupt nicht wissen was das heißt. Nein wir zollen und prügeln uns. Das saufen nicht zu vergessen. Wie auch immer. general Pepi drohte uns mit Zerstörung. Diese Aussage ist in Form von Screens erkennbar. Somit werden alle diplomatischen Beziehungen zu F-TI abgebrochen. Und wir werden uns zu verteidigen wissen. Nun aber komme ich zu den famosen Lügen, welche die oben genannte Zeitschrift von sich gibt:

Zitat:

Eingeschüchtert duch die Kampfkraft der nur vereinzelt auftretenden FED-Piloten schmieden die WOLF nun geheimdienstlichen Nachrichten zufolge Bündnisse quer durch Sirus.


-> Es ist korekt das die FED Piloten kämpfen können. Doch wir können das auch. Wir haben 2 Bündnissanfragen erstellt. Die eine an Legacy die andere an die Blue Eagles. Diese sind im öffentlichen bereich der jeweiligen Clanforen nachzulesen. Andere Bündnissanfragen gab es NICHT.

Zitat:

Leider sind auch einige - eigentlich "gute Clans" (ich verweise hiermit auf die -=FDG=-/F-TI) - nicht davor gefeit...


->Sowohl F-TI als auch FDG haben UNS Bündnissanfragen unterbreitet. Dies können weder General Pepi noch die FDG abstreiten. Was letztere sicher auch nicht tun, da wir FDG als faire und nette Spieler kennen gelernt haben. Aus diesem Grund haben wir keinen Anlass unsererseits das Bündniss zu beenden. Wir hoffen die FDG denkt da genauso.


Zitat:
Eine kurzfristige Unterstützung durch die WRAITH wurde nach Veröffentlichung des Bündnisses WOLF-OEG sofort beendet.


->Es gab eine Unterstützung der Wraith. Jedoch finde ich es erbärmlich Gerüchte über ein OEG Bündniss in den Raum zu setzen. Es steht EINDEUTIG in der orginal Clanvorstellung, dass wir lediglich befreundet mit OEG sind. Ein dementsprechender Bündnissstatus ist nirgendwozufinden. Weder im OEG noch im WOLFS Forum. Von daher werden wir uns mit den Wraith in Verbindung setzen um das Missverständniss zu beheben.



Zitat:
WOLF


Man nennt uns WOLFS Dies wäre gut zu wissen bevor man einen derartig oberflächigen Propagandatext verfasst (Anmerkung des Verfassers Very Happy )




FAZIT:


Die oben genannten Zitate entsprechen absolut nicht der Wahrheit. Ich appeliere besonders an die Clans, dass sie nicht voreillig auf uns schießen werden. Es haben sich bereits verschiedene Clans an dem Kampf gegen uns beteiligt.

Ansonsten denke ich liegt nun klar auf der Hand, dass die Wölfe keinerei Bündniss mit F-TI mehr haben. Wir werden sie nicht gezielt angreifen, jedoch werden wir uns vor Angriffen mit Gegenwehr schützen.





Zuletzt bearbeitet von Deathwolf am 17.08.06 17:40, insgesamt einmal bearbeitet
Deathwolf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Deathwolf



financial_supporter



Beiträge: 127
Wohnort: Freiberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 16.08.06 15:42
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:


Sirius Wolfs News
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


LONG LIFE THE PIRATES



Die Wölfe sind erwacht

Die Ruhe vor dem Sturm hat ein Ende. Die Wölfe haben nun sämtliche geballte Kraft gesammelt und werden zusammen mit ihren zahlreichen Verbündeten nun wieder für Ordnung sorgen. Die von General Pepi Utz deffinierte Ordnung entspricht nicht der Ordnung der Kämpfer. Und wir werden Kämpfen! Wir haben die Eröffnungsschlacht soeben für uns entscheiden können. Vor Alpha erlebten wir einen Triumph zusammen mit SLF, uSF, HF, Wraith, XTF und uns, zerschmetterten wir den Feind. Anders ausgedrückt wäre einfach untertrieben. Nun aber hier das Amtliche:

Die Wölfe erklären hier mit F-TI, OEG, OIA, Federation, TD, Doom, FDG und UFO den totalen Krieg.


Jeder dieser einzelnen Clans hat die möglichkeit eine faire Kapitulation zu erhalten. Andernfalls werden wir gegen jeden Clan die gleiche Härte zeigen. Mein Bedauern drücke ich OEG und besonders OIA aus. Vor allem in OIA ist eine Person mit dem ich nie Krieg haben wollte. Auch OEG hätten sich nicht auf die Seite von F-TI stellen dürfen. Schade


Die Wölfe rufen alle Piraten aus Sirius auf, sich dem Kampf gegen die Unterdrückung unserer Natur anzuschließen! Wir können vieleicht nicht so viel Geld bieten wie General Pepi. Wir können euch auch nicht in 10 Minuten ausrüsten. Aber eins können wir: Wir können zusammen Kämpfen!

LONG LIFE THE WOLFS, XTF,BD, DoW, uSF, Wraith and all the others, on our glory side!


Wenn Seemannsgarn zu Seemansgarn
Wenn Wagnis Sturm und Untergang
Wenn Segler, Piraten, Vergrabenes Gold
Und Inseln wo tosend dir Brandung rollt
Wir Wölfe sie jagen
An stürmischen Tagen
Zerschelln ihre Schiffe
Am Tortuga Riffe
Wir wütend gleich der Feuersbrunst
Aus dem tiefen des Alls steigt tödlicher Dunst
Und wenn fern kommt der letzte Tag
Steig ich mit unseren Brüdern ins Grab!



In Gedenken an unsere stolzen Vorbilder! Meine Gedanken gelten den BLACKS! Der Teufel habe sie seelig. Mein Dank gilt den Roberts. Mein Hass gelte den Feinden. Mein stolz gelte den Wölfen. Meine Anerkennung gelte meinen Freunden.



Und nun rauf auf die Galeonen. In 2 Wochen werden die Feinde nur noch Suppe schlürfen können!


regards

Deathwolf






ps: bitte nicht zu ernst nehmen
Deathwolf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Deathwolf



financial_supporter



Beiträge: 127
Wohnort: Freiberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 17.08.06 19:46
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:


Sirius Wolfs News
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Krieg

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.




Zuletzt bearbeitet von Deathwolf am 03.09.06 14:49, insgesamt 2-mal bearbeitet
Deathwolf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Deathwolf



financial_supporter



Beiträge: 127
Wohnort: Freiberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 22.08.06 14:18
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:


Sirius Wolfs News
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Ruhe vor dem Sturm?



F-TI verschwunden

Seit Tagen gab es kaum Wiederstand der Alpha Besatzer. Weder General Pepi Utz, noch der Großteil seiner Truppen waren zu sehen. In Alpha findet daher zur Zeit eine inoffizielle Kampfpause statt. Ob F-TI bereit für Verhandlungen ist wird sich noch zeigen. Fakt ist das sich zwischenzeitlich die Wolfstruppen weiter vermehren. Nennenswerten Wiederstand gab es lediglich von TD, welche verstärkte Attacken in Alpha flogen. Von der Federation und den DOOM fehlt bisher jede Spur...


R.I.P. Blue Eagles

Die Blue Eagles sind aufgelöst auf HHC. Dies gab Commander Acid gestern bekannt. Er zieht somit Resonanz aus den vermehrten Desertionserscheinungen seiner Truppen. Jedoch sprach er, dass er zukünftig seinen Feindschaftskurs gegen die F-TI fortsetzt. In den Blue Eagles geht unseren koaliierten Truppen zwar ein wichtiges Bindeglied verloren, jedoch wird es nach Aussagen der OHL keinerlei taktische Veränderungen geben. In Gedenken an die Blue Eagles


Deathwolf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Deathwolf



financial_supporter



Beiträge: 127
Wohnort: Freiberg

Beitrag Titel: Re: Sirius Wolfs News
Verfasst am: 28.08.06 17:26
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:


Sirius Wolfs News
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


Feinde Trumpfen auf

Die DOOM sind nun auch offiziel mit F-TI verbündet. So formiert sich eine riesige Allianz gegen uns. Auch wenn es nicht immer offiziell ausgeschrieben ist, sind nun folgende Clans gegen uns Verbündet: F-TI, OEG, OIA, Federation, GoH, DOOM, TD, SeK. Diese Allianz muss zerschlagen werden, egal wie hoch die Verluste auf unseren Seiten sein werden.


Flibustier eingetroffen

Als erste Reaktion auf die feindliche Großmachtpolitik sind unsere Verbündeten und Freunde die Flibustiere eingetroffen. Noch sind es etwa 10. jedoch wird diese Zahl in den nächsten Wochen mindetsens verdoppelt. Weitere Verbündete Piratenclans werden den Flibustieren folgen. Deathwolf meinte heute in einer offiziellen Stellungnahme: "Wenn es eben kein 1vs1 gibt, dann werden wir auch Freunde von 4 anderen Servern einladen. Die Feinde können sich auf weitere Großoffensiven einstellen. So leicht bekommt man die Piraten nicht unter!"


HF und uSF nicht besiegt

Entgegen der fälschlichen Äußerungen verschiedener Boulevardblättern, sind die uSF und die HF keinesfalls besiegt. Grund für mangelnde Aktivität ist wahrscheinlich lediglich der Wunsch nach einer kleinen Verschnaufpause. Da die Gegner mit enormer Vielzahl auflaufen, kann man diesen Schritt verstehen. Der Satz das Alpha befreit sei, grenzt an Stupidität und mangelndes Realitätsgefühl.


Deathwolf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Deathwolf



financial_supporter



Beiträge: 127
Wohnort: Freiberg

Beitrag Titel: Re: Sirius Wolfs News
Verfasst am: 30.08.06 16:16
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:


Sirius Wolfs News
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


DoW eingetroffen

Wie angekündigt sind nun auch unsere freunde von DoW eingetroffen. Sie folgen den Flibustieren und werden einen wichtigen Destandteil der Taktik in diesem Krieg darstellen. Die Wölfe heißen ihre Freunde DoW unter Shadow herzlich willkommen auf HHC.


Kurznews


F-TI

Viel ist in Alpha von F-TI weiterhin nicht zu sehen. Die letzten 1-2 Wochen waren nahezu F-TI frei. Vereinzelte F-Ti mischten zwar gelegentlich mit, aber ein Großangriff blieb aus.


Sieg in Alpha

30.08.2006
Die Vereinigten Truppen der Federation, der TD und der OEG wurden soeben in Alpha vernichten geschlagen. Den Verbündeten Piraten (Größtenteils Privat chars) gelangen mehrere ACs. Untermalt wurde der Sieg durch verbale Attacken eines Gruppenmitgliedes der OEG, sowie dem kürzlich zu Fed gewechseltem lenari. Letzterer beschwerte sich mitleidseregend über die ach so fiesen Dockkiller.

Cleaner bald Feinde

Spionageberichten zufolge planen die Cleaner einen Kriegseintritt auf Seiten von OEG. Sollte dies zutreffen, das die Verbündeten eines Clans deren Verbündeten helfen. Wird der Krieg wohl sich ins unermessliche Hoch schaukeln. Eine Lage Entspannung wird dann nicht in Sicht kommen.SWN informiert sie weiter.



Deathwolf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Deathwolf



financial_supporter



Beiträge: 127
Wohnort: Freiberg

Beitrag Titel: Re: Sirius Wolfs News
Verfasst am: 02.09.06 17:45
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:


Sirius Wolfs News
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


Schlachtsieg am 02.09.2006

Nach 5 Stunden Schlacht lässt sich nun festhalten, das die Koalition einen riesigen Sieg errungen hat. Unzählige Truppen der Sakura, Skulls, Wolfs, uSF sowie viele private Kämpfer haben diesen Sieg möglich gemacht. Die FDG, Fed und OEG Truppen wurden nahezu massakriert. Eindeutige Filmszenen werden dementsprechend gerade geschnitten. Neben 3 "Area clear" verzeichneten unsere Truppen eine unzählige Anzahl an "Rampages" sowie einige "runs amok" (Skull)
Als Fazit lässt sich festhalten, das Alpha in diesen Stunden eindeutig in unserer Hand liegt.


Globale FL Rankings informieren

Die Gerüchte über angebliche 120 member der OEG wurden wiederlegt. NAch genauen Studien haben die OEG maximal 33 aktive Member auf HHC . Das belegen genaue Untersuchungen der globalen FL Rankings. Somit haben sie lediglich 5 aktive Member mehr als die WOLFS. Man beachte das die globalen Ranings nur die AKTIVEN Member betrachten. Jedoch ist es utopisch anzunehmen das OEG innerhalb weniger Tage über 80 Member aktivieren kann.


F-TI weiterhin kaum anwesend

Wie die OHL heute mitteilte bleiben die erwarteten gegenangriffe der F-TI weiterhin aus. Hohe Stimmen innerhalb der OHL bezeichneten das bereits als Teilsieg gegen die Tiger. Wenn man das Tierreich zum Vorbild nimmt, reist die Katze immer vor dem Hund aus.



Sakura verspricht weitere Unterstützung

Wie uns ein Sakura Sprecher heute mitteilte, würde der Sakura Clan in nächster Zeit mehr Truppen nach Omicron Alpha versenden, um den OEG entgegen zu wirken. Somit vermehren sich die Anzahl der verbündeten Koalitionsclans weiter. SWN informiert sie weiter über die aktuellen Vorgänge.



Deathwolf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Deathwolf



financial_supporter



Beiträge: 127
Wohnort: Freiberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 04.09.06 16:05
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:


Sirius Wolfs News
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


Waffenstillstand mit DOOM


Soeben wurde nach einem Frontalangriff auf Tau 23 ein Waffenstillstand zwischen DOOM und den Wölfen unterzeichnet. Die DOOM erbaten sich einige Tage Bedenkzeit um ihr weiteres Handeln zu beschließen. Es kann auch sein das eine frühere Einigung zu Stande kommt. begleitet wurde der Waffenstillstand durch einen erneuten Sieg der Skulls und Wölfe gegen unterlegene OEG Truppen am frühen Nachmittag.


Deathwolf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Deathwolf



financial_supporter



Beiträge: 127
Wohnort: Freiberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 05.09.06 18:31
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:


Sirius Wolfs News
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


Zweite Tau-Offensive


Erste 24 Stunden

Die ersten 24h der zweiten Offensive verliefen wechselhaft. Nach Angriff durch enormen Truppenaufmarsch der Wölfe, der SLF sowie einiger uSF und privat Kämpfer, gingen die geballten Kräfte der Federation, OEG, der TD sowie der DOOM zum Gegenangriff übergegangen. Die Coalitionsmächte und das enorme Aufgebot der Wölfe erlitt jedoch eine Niederlage. Ein Schlachtschiff der Federation sowie eine Unmenge an Jägern, verhinderten Erfolge. Erst am Späten Abend, wurde die Situation durch hinzukommende Verbündete unter Kontrolle gebracht. Somit waren unsere truppen zwar lange Zeit zahlenmäßig um das dreifache unterlegen, der Endsieg gebührt jedoch uns. Nun treffen täglich neue Truppen der Koalition ein, um einen endgültigen Sieg davon zu tragen.


DOOM nun doch Waffenstillstand

Nach den gestrigen Angriffen mehrerer DOOm Jäger, wurde nun heute endgültig ein Waffenstillstand verkündet. Dieser hält bis zum Donnerstag an, und wird dann eine Entscheidung fällen.


Verhandlungen mit UFO

Ebenfalls sind Verhandlungen mit der UFO gestartet. Über Ergebnisse und Fakten wird sie SWN weiter informieren.


SLF RuleZ

Ein weiterer Piratenclan, die SLF ist nun eingetroffen. An welcher Front sie eingesetzt werden bzw. unterstützen war zu Redaktionsschluss noch unklar. Fakt ist dieser über 3 Jahre alte, englishe FL Clan, ist nicht zu unterschätzen.


Ronin nun Feind

Die Ronins reihen sich durch ein eingreifen auf Seiten der Allianz nun in die Liste der Feinde ein. Ein offizieller Kommentar der Ronin wurde noch nicht getätigt. Frühere mündliche Regelungen sind damit verfallen.

Deathwolf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Deathwolf



financial_supporter



Beiträge: 127
Wohnort: Freiberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 15.09.06 12:51
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:


Sirius Wolfs News
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


Tau Offensive gescheitert

Die 2. tauoffensive ist ebenfalls gescheitert. Hierbei spielte vor allem der Faktor Doom und OEG eine entscheidende Rolle. Die Doom sicherten uns mehrmals Neutralität zu, griffen uns aber in den Entscheidenden Schlachten mit hoher Zahl an. Hinzu kamen verschiedene Angriffe der OEG, sowie das fehlen von verbündeter Hilfe (Truppen waren in Alpha und Gamma verplant) sowie die mangelnde Versorgung. Letztere kommt vor allem von Attacken auf privat chars wärend Missionseinsätzen. Die Streitmächte von Feds und GoH haben kaum zum Sieg beigetragen. Besonders von Federations Mitglied Der_Moralist kamen nur verbale Attacken und Beleidigungn sowie Flame aller übelster Art. Im Kampf starb er meist beim zweiten Anflug. Die gescheiterte Offensive ist jedoch noch verkraftbar, sagte die OHL. Wir haben dafür anderweitige Erfolge erzielen können.



Urlaub von F-TI vorrüber

Der Urlaub der F-TI ist vorrüber. Es sind wieder verstärkte Aktivitäten zu sehen. Hierbei ist besonders humorvoll, das sie nun 2-3 Wochen so gut wie gar nicht da waren. Würden unsere truppen dies tun, wäre der Propagandaapperat am laufen, und würde eine Siegmeldung fabrizieren. Nun gut. Wer halt mal Ausspannen muss vom ständigen Platzen, dem kann man es schlecht verübeln.


Fusion mit Blue Eagles

Entgegen der sehr erheiternden Formulierung des TD Geheimdienstes handelt es sich hierbei um KEINE Geheimen Meldungen. Der NEwsticker auf der Wolfs HP zeigt dieses Ereigniss seit WOCHEN an. Demzufolge ist keinerlei Geheimniss daraus gemacht wurden. Das sich die ehrenwerten BEs den Wölfen "verkauft" haben ist ebenfalls absoluter Humbug. Die Anstachelungsversuche einen Keil zwischen unsere freunde von den BEs und uns zu treiben sind sozusagen haltlos. Jedoch haben Acid und Deathwolf diese Putschversuche lediglich lächelnd zur Kenntniss genommen. Ist ja nichts neues.


Zu den OEG News

Meine Informationen haben sich keinesfalls auf die GESAMMTANZAHL der OEG gestützt. Mir wurde berichtet, von 123 aktiven FL Spielern. Und lediglich diese Tatsache hat die Statistik bewiesen. Desweiteren bitte ich darum, das OEG WP und co zu hilfe holt. Gegen WP Kämpfen wir bereits seit Monaten auf anderen Servern. Desweiteren wie schon von TD richtig gesagt, werden wir uns nicht scheuen weitere Clans herzuholen, umd ein ausgeglichenes verhältniss herzustellen....


Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Ex-Leader und Gründer der WOLFS
Ex-BLACK Adv. Member und Diplomat
-]uSF[-TMN Leader
Deathwolf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Deathwolf



financial_supporter



Beiträge: 127
Wohnort: Freiberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 17.09.06 20:17
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:


Sirius Wolfs News
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


Fusion mit Legacy

Stolz können die Pressesprecher der Wölfe heute mitteilen, dass die Fusion mit Legacy erfolgreich abgeschlossen wurde. So verschmelzen 2 sehr alte Piratenclans zu einem. Es wurde festgelegt, dass die Legacy unter Wolfsflagge auf HHC gegen das Übel der Hunter kämpfen. Andererseits unterstpützen die Wölfe unter Legacy Flagge die Legacy auf einem anderen Siriussektor. Diese Fusion bildet einen weiteren erfolgreichen Schritt in Richtung Endsieg gegen die feindlichen Truppen. Weiterhin sagte die OHL der Wölfe, dass es nun erstmal an der Zeit sei seine Kräfte neu zu formieren. Naschub zu beschaffen und die bisherigen terretorialen Erfolge zu verteidigen. Eine größere Offensive ist in nächster Zeit nicht geplant, so Pressesprecher der OHL.


Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Schließ dich uns an! Aufsstiegsmöglichkeiten und Ausrüstung ist gewährleistet! Sprengt die Ketten der F-TI und der OEG!


_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Ex-Leader und Gründer der WOLFS
Ex-BLACK Adv. Member und Diplomat
-]uSF[-TMN Leader
Deathwolf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Deathwolf



financial_supporter



Beiträge: 127
Wohnort: Freiberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 22.09.06 12:47
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:


Sirius Wolfs News
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


Gamma überannt!


Heute Nacht um 20.00 Uhr (MEZ) startete der Großangriff auf Gamma, das OEG Hauptquartier. Etwa 20 Wölfe switchten auf Befehl von Privat auf Clanchar. Die WOlfstruppen hatten sich vorher bereits auf Keta niedergelassen. Da anscheinend Informationen durchgedrungen waren, erschwerte dies unser Vorhaben. Bereits 19.55 Uhr trafen wir ein Battleship vor Kreta an. Der Angriff auf die OEG Basis Cronos. Die mächtigen Wolfsverbände überrannten die vereinzelten OEG und OIA Jäger. 4 uSF Flieger kamen hinzu und brachten Tripoli unter ihre Kontrolle. Auf der anderen Seite stießen FDG, Federation und F-TI Truppen hinzzu die versuchten unsere Truppen bei Kreta zu binden. Vergeblich. Wir brachen durch. Es stießen 3 Battleships von O.I.A und OEG hinzu. Zu dieser Zeit war erst ein Drittel der Basis zerstört. Etwa eine Dreiviertel Stunde später war das unmögliche wahr geworden. Cronos war zerstört!

Später viel den uSF und WOLFS Truppen noch das Battleship Elfree und zwei weitere Battleships zum Opfer. Anschließend nahm die Piratenflotte Kurs auf die O.I.A Cocktailbar. Dieser Kampf war noch härter. Es starben hunderte tapfere Wolfskrieger und mehrere uSF Piloten, sowie einige private Flieger. Doch nach mehreren Stunden erbitterten Kampfes war es soweit. Auch die Cocktail Bar wurde zerstört!

Einen fesselnden Bericht veröffentlichte der Kolonie News Service:

http://www.meinewebseite.net/cgi-bin/designs/standard1/index.cgi?page=text&id=25478396&userid=100167555
(Titel Seite 2)

Wie gesagt der Bericht ist nicht ganz Komplett. Es wurden BEIDE Basen zerstört. Hier der Beweis:

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


Besonderere Dank gebührt den tapferen Wolfskriegern. Special Thanks to Majorwolf und Silentwolf, sie leiteten den zweiten Zeil des Angriffs erfolgreich!

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Silentwolf

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Majorwolf


Dank gebührt auch den ehrenwerten Truppen von uSF, sowie den privaten Spielern. Auch Danke ich noch einmal den insgesammt 23 Wölfen die während des Angriffes zeitweise on waren.

Diser heutige Sieg war der Anfang vom Ende!

Lang leben die Wölfe!


Hochachtungsvoll: Die OHL Der Wölfe











[/img][/url]

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Ex-Leader und Gründer der WOLFS
Ex-BLACK Adv. Member und Diplomat
-]uSF[-TMN Leader


Zuletzt bearbeitet von Deathwolf am 03.10.06 00:26, insgesamt einmal bearbeitet
Deathwolf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Deathwolf



financial_supporter



Beiträge: 127
Wohnort: Freiberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 24.09.06 17:03
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:


Sirius Wolfs News
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


Alpha Offensive fortgesetzt


Mittwochsoffensive

Am Mittwoch konnte in Alpha ein großer Sieg errungen werden. Die Wölfe formierten sich zu einem gesammelten Großangriff.

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Zusammen mit einer Vielzahl Verbündeter, konnte man schnell die Oberhand gewinnen. Große gegnerische Verbände von F-TI und OEG waren die Gegner. Einige Kämpfer anderer Clans schlossen sich dann noch an. (FDG) Im großen und ganzen war dies das bestimmende Bild des Abends:

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Die federation blieben in den Abendstunden aus. Sie wurden Nachmittags von einem einzelnen Wolf bereits in die Flucht geschlagen:

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Im Großen und ganzen ein erfolgreicher Tag für die Wölfe. Weitere Offensiven sind in Planung...











Ronin nun Feind

Die Ronins reihen sich durch ein eingreifen auf Seiten der Allianz nun in die Liste der Feinde ein. Ein offizieller Kommentar der Ronin wurde noch nicht getätigt. Frühere mündliche Regelungen sind damit verfallen.


_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Ex-Leader und Gründer der WOLFS
Ex-BLACK Adv. Member und Diplomat
-]uSF[-TMN Leader
Deathwolf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Deathwolf



financial_supporter



Beiträge: 127
Wohnort: Freiberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 03.10.06 00:27
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:


Sirius Wolfs News
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


Gamma überannt!


Heute Nacht um 20.00 Uhr (MEZ) startete der Großangriff auf Gamma, das OEG Hauptquartier. Etwa 20 Wölfe switchten auf Befehl von Privat auf Clanchar. Die WOlfstruppen hatten sich vorher bereits auf Keta niedergelassen. Da anscheinend Informationen durchgedrungen waren, erschwerte dies unser Vorhaben. Bereits 19.55 Uhr trafen wir ein Battleship vor Kreta an. Der Angriff auf die OEG Basis Cronos. Die mächtigen Wolfsverbände überrannten die vereinzelten OEG und OIA Jäger. 4 uSF Flieger kamen hinzu und brachten Tripoli unter ihre Kontrolle. Auf der anderen Seite stießen FDG, Federation und F-TI Truppen hinzzu die versuchten unsere Truppen bei Kreta zu binden. Vergeblich. Wir brachen durch. Es stießen 3 Battleships von O.I.A und OEG hinzu. Zu dieser Zeit war erst ein Drittel der Basis zerstört. Etwa eine Dreiviertel Stunde später war das unmögliche wahr geworden. Cronos war zerstört!

Später viel den uSF und WOLFS Truppen noch das Battleship Elfree und zwei weitere Battleships zum Opfer. Anschließend nahm die Piratenflotte Kurs auf die O.I.A Cocktailbar. Dieser Kampf war noch härter. Es starben hunderte tapfere Wolfskrieger und mehrere uSF Piloten, sowie einige private Flieger. Doch nach mehreren Stunden erbitterten Kampfes war es soweit. Auch die Cocktail Bar wurde zerstört!

Einen fesselnden Bericht veröffentlichte der Kolonie News Service:

http://www.meinewebseite.net/cgi-bin/designs/standard1/index.cgi?page=text&id=25478396&userid=100167555
(Titel Seite 2)

Wie gesagt der Bericht ist nicht ganz Komplett. Es wurden BEIDE Basen zerstört. Hier der Beweis:

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


Besonderere Dank gebührt den tapferen Wolfskriegern. Special Thanks to Majorwolf und Silentwolf, sie leiteten den zweiten Teil des Angriffs erfolgreich!

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Silentwolf

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Majorwolf


Dank gebührt auch den ehrenwerten Truppen von uSF, sowie den privaten Spielern. Auch Danke ich noch einmal den insgesammt 23 Wölfen die während des Angriffes zeitweise on waren.

Dieser heutige Sieg war der Anfang vom Ende!

Lang leben die Wölfe!


Hochachtungsvoll: Die OHL Der Wölfe





_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Ex-Leader und Gründer der WOLFS
Ex-BLACK Adv. Member und Diplomat
-]uSF[-TMN Leader
Deathwolf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Deathwolf



financial_supporter



Beiträge: 127
Wohnort: Freiberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.10.06 21:29
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:


Sirius Wolfs News
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


KSK in da house


Ein weiterer Erzfeind der Wölfe ist auf HHC eingetroffen. KSK, die "kräftigen Starflyer Killer" KSK wurde erst auf Berlin später auf Drachennest immer wieder von unseren Truppen bekämpft. Man respektierte sich eigentlich gegenseitig. Jedoch hat die Propagandamaschine der TD scheinbar sehr gute Arbeit geleistet. Denn KSK ist auf anraten von TD hier. Die Wölfe haben natürlich ebenfalls Verstärkung von anderen Servern geholt, von daher ist das berechtigt. NICHT berechtigt ist das Dauerkillen von Stufe 1 Spielern, nachdem der Leader von KSK noch zu mir sagte: "Wir kämpfen immer gegen euch". Nun, das könnt ihr, unsere Rekruten in Starflyern lasst ihr aber in Ruhe, ansonsten ist das meine erste und letzte Warnung. Dann fangen wir an mal unfair zu spielen...

http://www.directupload.net/show/d/843/Tf9evaW5.jpg
http://www.directupload.net/show/d/843/vQcIDThC.jpg
http://www.directupload.net/show/d/843/Vpl62CRj.jpg



Kampftag


Der heutige Kampftag war weitestgehend ausgeglichen. In Omega 41 konnten Verbände der KSK sowie der DOOM leicht zerschlagen werden, später wurden unsere Truppen jedoch von OEG Geschwadern in die Enge getrieben, und man musste sich zurückziehen. In Alpha war der Tag relativ ausgeglichen. Die zahlenmäßige Überlegenheit lag bei den F-TI truppen.



Verhandlungen mit F-TI sowie gestriger "Angriff" auf Minor

Der von F-TI geprießene Schlag gegen die Piraterie ist Unfug. Das bestätigte Deathwolf heute der Presse. "Es ist richtig, das F-TI und ihre Verbündteen gestern gesiegt haben, jedoch war das gestern keinesfalls der Angirff auf Minor. Ich denke man hat beim Angriff auf Gamma gemerkt, dass wir bei einem "Angriff" mit mindestens 15 Wölfen losschlagen. Die Situation in Minor vorgestern kann man als Geplänkel abtun. Dennoch Glückwunsch an die Feinde zur erfolgreichen Abwehr. Der Überaschungseffekt war auf eurer Seite."
Der richtige Angriff auf Minor erfolgt noch. Soviel steht schonmal fest.
Außerdem:

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

CatDog aka Buffallowolf hat richtig gehandelt. Wir hören auf in Minor zu fliegen wenn F-TI nicht mehr in Alpha fliegt. Verhandlungen mit F-TI werden strikt dementiert. Es gab Gespräche, jedoch waren die rein informativ. Dem General wird geraten, nicht mit solchen seltsamen Anschuldigungen unsere Member versuchen zu manipulieren.

Mif freundlichen Grüßen

SWN


_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Ex-Leader und Gründer der WOLFS
Ex-BLACK Adv. Member und Diplomat
-]uSF[-TMN Leader
Deathwolf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Deathwolf



financial_supporter



Beiträge: 127
Wohnort: Freiberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 07.11.06 14:26
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:


Sirius Wolfs News
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


SWN meldet sich vorerst ab


Ich grüße ein letztes mal die hoch verehrte leserschaft der Sirius Wolfs News. Ich als Chefredakteur und Clanleader der Wölfe werde hier nun das letzte mal schreiben.

Die Wölfe haben einen neuen Leader, meinen hochverehrten Freund und langjährigen gefährten Majorwolf. Er wird sich ab jetz um die Belange der Wölfe kümmern.

Ob er die SWN fortführen wird ist noch unklar. Meine Position im Clan ist einfach: Ich bin weiterhin Forumsadmin, und Gründer, somit auch Ehrenmitglied.

Fakt ist dass mal wieder neues Fleisch die geschicke des Clans leiten soll. Immer der gleiche Leader verhärtet den Clan in seinen Strukturen zu sehr, darum habe ich das Zepter abgegeben.



Deathwolf nun uSF

Gerüchten zufolge soll Deathwolf nun unter Schwarzer Flagge fliegen. Sein Codename ist dabei Hawk. Genauere Hintergründe wurden der Öffentlichkeit noch nicht mitgeteilt.


Danksagung

Danke an alle fleißigen SWN Leser, an mangelnden Einschaltquoten hatten wir nicht zu Lieden, dafür danken wir der fleißigen Leserschaft.



Mit freundlichen grüßen:

Chefredakteur Deathwolf von den Sirius Wolfs News
Chefredaktuer Deathwolf von den (ehem.) BLACK GLOBAL NEWS



_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Ex-Leader und Gründer der WOLFS
Ex-BLACK Adv. Member und Diplomat
-]uSF[-TMN Leader
Deathwolf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
FalCoN[SVK]
Chief Petty Officer


time_bandit_bronze basefinder_bronze jumpholefinder_bronze rpgchar



Playtime: 824h
Webmissions: 134


Beiträge: 854
Wohnort: Fearsome secret

Beitrag Titel:
Verfasst am: 13.03.07 11:23
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Sirius wolfs news

Behold !

After tiring and hard journeys from planet manhatten to farway station our VIP klients are rewarding us by achieving a capital ship. Years and months the hard work of our VIP spies bring finally some fruit. We found the secret place, where liberty forces are having a base with prototypes of new ships and even battleships. The time has come !!! Many wolves died in this operation, even if they attacked the base in the best moment of surprise. They surrounded the OSIRIS ship and by rope they got on board.. The fight man to man was incredible (new handguns from detroit munitions we looted a week ago worked well), after 1hour fight our leader Buffalowolf got to bridge.

By instinct we started the engines of a ship. The course was set, destination sigma 19. Whole house police with heavy support of KSK were trying to stop us, but our greedy wolves were unstoppable. After getting to sigma 19, we found out, that the ship suffered heavy damage, but these days we are finishing the reparations. Here is the proof that it is almost fully operational.

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Now behold ! If you enter sigma 19 system, remeber its WOLFS system and you can loose your health. The battleship is operating all over the system. Of course if you are interested you can have a special one week stay in our lovely luxury liner hawaii for interesting price 5999,9credits without VAT for a day (lovely massage included in price). All potentional customers sign at gas miner ogashawa.

A CALL to all freelancing pirates and criminal organisations, if you are interested in joining us or in cooperation please visit us at wolfsfree.de.gg

-----

Thanks to Deathwolf and his good work for sirius wolfs news. I hope I wont stay behind you as a WOLFS reporter. GL and cya in space.


_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Dracco hat folgendes geschrieben:
when i get back im gonna stay 48 hours online. per day!
FalCoN[SVK] is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger
FalCoN[SVK]
Chief Petty Officer


time_bandit_bronze basefinder_bronze jumpholefinder_bronze rpgchar



Playtime: 824h
Webmissions: 134


Beiträge: 854
Wohnort: Fearsome secret

Beitrag Titel:
Verfasst am: 04.06.07 14:54
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:

Sirius wolfs news

THE WAR HAS JUST BEGUN

Expected became reality. The war between wolfs and peacefull borg crew has just started. All we can expect from this conflict is increasing of pressure on omicron beta from both systems omicron alpha and sigma19. Air raids on Borg base Kubus will became dailly reality. In fact that means, we expect even from uSF brothers to join our operations in omicron beta system.

This place will get really dangerous. All trespassers in omic.beta beware, you could get hurt.

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Dracco hat folgendes geschrieben:
when i get back im gonna stay 48 hours online. per day!
FalCoN[SVK] is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger
FalCoN[SVK]
Chief Petty Officer


time_bandit_bronze basefinder_bronze jumpholefinder_bronze rpgchar



Playtime: 824h
Webmissions: 134


Beiträge: 854
Wohnort: Fearsome secret

Beitrag Titel:
Verfasst am: 09.07.07 10:48
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Sirius wolfs news

SUCCESSFUL RAID ON ENEMY BASES

Friday the 6th, huge joint operation by WOLFS, SLF, KuP and STE was launched. We can call it "successful", why?

At 20.00 WOLFSCLAW battleship uncloaked in Dresden badlands area. All brave fighters were ready to fight for their cause. Heavy resistance was expected, but we encountered only 2 HA defenders. After they undocked, they found out, that their base is already 25% of its life. So they managed to run for life and leave the base for its inevitable destruction. After all, current battleship commander 16wolf made an outstanding manoveur and parked the CLAW direct in HA base..

Some of involved fighters reported.. "man It looked like McDrive - Drive in way, but there was no BigMac guy in the window"

One of SLF pilots really likes ship tunning and he got a small camera on his dashboard, because he is one of Gumball pilots, so he is meant to have a camera. Here are some shots from this outstanding event..

http://video.google.nl/videoplay?docid=5121424726992203269

The next stop was in omicron gama. We were on a small visit to OIA and OEG bases. There was nothing special only sporadic resistance. OIA bs appeared, but only for short time. It was just waste of 50 H-fuel.

After whole operation we enjoyed a rest on liner hawai.

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

This operation was just a proof of fact, that pirate power is slowly but sure spreading all over the sirius.

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Dracco hat folgendes geschrieben:
when i get back im gonna stay 48 hours online. per day!
FalCoN[SVK] is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger
FalCoN[SVK]
Chief Petty Officer


time_bandit_bronze basefinder_bronze jumpholefinder_bronze rpgchar



Playtime: 824h
Webmissions: 134


Beiträge: 854
Wohnort: Fearsome secret

Beitrag Titel:
Verfasst am: 29.11.07 00:54
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Sirius wolfs news

The battle for alpha is about to start

Nov the 28th, 07.

Expected bacame reality. War between pirates is inevitable. One of members the great alliance betrayed this pact and made a new deal with OEG. YES! We are talking about uSF. How can one of the oldest pirate clans make a pact of a neutrality with its biggest enemy like OEG? We probably never find out. uSF made by one shot 4 enemies in their home system. Actually omicron alpha is pirate system and it will stay that way.

Calling STE pseudopirates is pure self-righteousness and populism. uSF turned to antipirate side and they have definitely nothing common with pirate behaviour. We are wittnesses of great betrayal. uSF forces fighting side by side with OEG and FTI fighters. WOLFS have settled the new alliance consisting SLF STE and also Divison PL(already friendly forces). War is splitting up to two fronts, gama and alpha. This fact can of course lead to giving an advantage to Hunters who are invading gama.

The message for uSF: Alpha is pirate system and pirates will fight to death to claim it any possible ways ! ! !

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Dracco hat folgendes geschrieben:
when i get back im gonna stay 48 hours online. per day!
FalCoN[SVK] is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger
FalCoN[SVK]
Chief Petty Officer


time_bandit_bronze basefinder_bronze jumpholefinder_bronze rpgchar



Playtime: 824h
Webmissions: 134


Beiträge: 854
Wohnort: Fearsome secret

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.12.07 20:03
Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Sirius wolfs news


"Wraith: No politics"

Dec 1st, 2007

Who are they? Who are they fighting? Which side do they stand.. bad? evil? Are they pirates or hunters? We can only ask these questions,however we never get the answer. Why? It is very simple. They don't know it themselves, thats why. Once somebody said: We don't care. We are just fighters. We make no politics, we just shoot.

Who exactly are these wraiths? Where do they come from? What they want? Everyones life has its purpose. A Purpose to achieve something. Now we know who are mysterious wraith.

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

They are men of thousands faces. But their origin is deep-rooted in eastern lands of vodka.

Clap


_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Dracco hat folgendes geschrieben:
when i get back im gonna stay 48 hours online. per day!
FalCoN[SVK] is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger
CatDog
Captain


financial_expert_bronze time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar financial_supporter

Playtime: 2703h
Webmissions: 645


Beiträge: 3567
Wohnort: Fearsome Secret

Beitrag Titel:
Verfasst am: 06.12.07 23:35
Antworten mit ZitatNach oben

Buffalowolf hat folgendes geschrieben:

Sirius Wolfs News

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.





Negotiations with uSF Group have failed , so no deal .
Hostilities to uSF remain .

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.Wolfs Forum
The Starport
CatDog is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenMSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 



Flirt Salon
Last 10 Deaths


Google





   
  6 users on website
powered by 230 volt, phpBB with modifications by Niwo. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
This page has been viewed 228470737 times.
Servertime: 19:43:13 Current server uptime: 245 days, 0 users, load average: 0.05, 0.03, Server Disk Space free: 23672 MB


Spendenkontostand / donating account balance
Page generation time: 0.7212s (PHP: 77% - SQL: 23%) - SQL queries: 20 - GZIP disabled - Debug off